Aufrufe
vor 4 Monaten

Verfahrenstechnik 5-6/2022

  • Text
  • Feige
  • Einsatz
  • Ifat
  • Messe
  • Anlagen
  • Maschinen
  • Laut
  • Unternehmen
  • Verfahrenstechnik
  • Hersteller
Verfahrenstechnik 5-6/2022

SPECIAL HANNOVER MESSE

SPECIAL HANNOVER MESSE WISSENSPLATTFORM DRÄNGENDE FRAGEN DER ZEITENWENDE DISKUTIEREN Globalisierung war die längste Zeit Garant für Wirtschaftswachstum und Wohlstand. Doch während der Pandemie wurden Lieferketten unterbrochen und mit dem Krieg in der Ukraine ist eine Energiekrise hinzugekommen. Mit welchen Technologien man diesen Herausforderungen begegnen kann, diskutieren Aussteller der Hannover Messe mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Die Hannover Messe 2022 soll mehr sein als „nur“ Weltleitmesse der Industrie. Mit über 600 Vorträgen und Paneldiskussionen will sie zur Wissensplattform werden. Auf zahlreichen Bühnen präsentieren Unternehmen, mit welchen Strategien und Lösungen sie auf die Herausforderungen der Zeitenwende reagieren. Auf der Hauptbühne im sogenannten H’Up stehen die Themen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und grüner Wasserstoff im Mittelpunkt. Am ersten Messetag diskutieren dort Energieexperten von Bosch, Siemens und Nea Green, wie wichtig grüner Wasserstoff als strategischer Baustein für die Energiediversifizierung ist. Am zweiten Messetag findet der 3. Lightweighting Summit des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) statt. Unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck soll er deutliche Akzente bezüglich Klimaschutz, Ressourceneffizienz und Resilienz setzen. Themen, die angesichts der weltpolitischen Lage so relevant sind wie nie zuvor. Auf der Bühne für Industrie 4.0 in Halle 8 geht es um technische Lösungen und Themen wie digitaler Zwilling, B2B- Plattform ökonomie, Predictive Maintenance und Cyber Security. Neu ist das Thema Manufacturing-as-a-Service (MaaS), bei dem die Produktion von Gütern als Dienst angeboten wird. MaaS ermöglicht neue Geschäftsmodelle, verspricht aber auch resilientere und transparentere sowie nachhaltigere und flexiblere Lieferketten. Am 2. Juni findet die internationale MES-Tagung statt. Dann geht es um die Frage, wie die Produktion nachhaltiger und zugleich wirtschaftlicher gestaltet werden kann. Auf der Tagung wird beleuchtet, welche Rolle MES dabei als Enabler von Industrie 4.0 und Sustainability spielen kann. Auf der Bühne für Energy 4.0 stellen Experten aus der Energiebranche die neuesten Trends für eine energie-intelligente, klimafreundliche und nachhaltige Zukunft vor. Sie diskutieren, wie die Energiewende zu schaffen ist, nachhaltiger mit Ressourcen umgegangen werden kann und CO 2 -Emissionen radikal reduziert werden können. Bild: Deutsche Messe www.hannovermesse.de ÜBER DIE HANNOVER MESSE Die Hannover Messe ist bekannt als Weltleitmesse der Industrie. Ihr Leitthema Industrial Transformation verbindet zahlreiche Ausstellungsbereiche von Automation, Motion & Drives über Digital Ecosystems bis zu Energy Solutions, Global Business & Markets und Future Hub. Zu den Top-Themen zählen digitale Plattformen, Industrie 4.0, IT-Sicherheit und CO 2 -neutrale Produktion. Abweichend vom gewohnten Termin im April findet die Hannover Messe in diesem Jahr vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2022 statt – und damit nur an vier statt wie üblich an fünf Tagen. Zu erwarten sind knapp 2.300 Aussteller. Partnerland 2022 ist Portugal.

Wer Digitalisierung sagt, wird auch moneo sagen Füllstände komfortabel und mit neuer Präzision überwachen. Schaffen Sie Ihren Mehrwert Daten, Werte, Signale, Nullen und Einsen – was Sensoren via IO-Link an die IT-Ebene schicken, ist erstmal nicht mehr als genau das. Mit moneo generieren Sie daraus Informationen, Handlungsgrundlagen, Mehrwert. Kurz: nachvollziehbare Aussagen. Erleben Sie weniger böse Überraschungen und mehr Transparenz in Ihren Produktionsprozessen: Halten Sie die Füllstände mehrerer Tanks im Blick – einzeln oder als Gesamtmenge. Mit der nie dagewesenen Präzision des neuen Drucksensors PI und dem mehrstufigen Alarmsystem von moneo sind Sie jederzeit exakt über alle prozessrelevanten Tanklevel informiert. Sparen Sie Nerven, Kosten, Ressourcen. Setzen Sie auf eine IIoT-Softwarelösung, die Sie dabei unterstützt, Ihre Anlagen effizient zu betreiben. Setzen Sie auf moneo. Ready to perform. Mit dem neuen Drucksensor PI erfassen Sie Druckverläufe mit einer Auflösung von rund 20.000 Schritten. So haben Sie beispielsweise auch Füllstände in Tanks mit Kopfdruck bis ins letzte Detail im Blick. ifm live erleben! Hannover Messe 30.05. - 02.06.2022 LogiMat Stuttgart 31.05. - 02.06.2022 www.ifm.com/de/pi

Ausgabe