Aufrufe
vor 3 Wochen

Verfahrenstechnik 5/2021

  • Text
  • Systeme
  • Produkte
  • Hersteller
  • Anforderungen
  • Unternehmen
  • Pumpen
  • Anlagen
  • Komponenten
  • Verfahrenstechnik
  • Einsatz
Verfahrenstechnik 5/2021

AKTUELLES Wachstumskurs

AKTUELLES Wachstumskurs setzt sich fort Der türkische Maschinenbau trotzt der Covid- 19-Pandemie und setzt seinen Aufwärtstrend fort, die Auftragslage sei positiv, so Kutlu Karavelioglu (Bild), Präsident von Turkish Machinery. Die aktuellen Zahlen vom Februar 2021 zeigten den positiven Trend, demnach wuchs der Export zum Vormonat um 7,4 % und erreichte im Februar 2021 einen Wert von 3,4 Mrd. USD. Deutschland ist nach wie vor der wichtigste Exportmarkt des türkischen Maschinenbaus, gefolgt von den USA, Großbritannien und Italien. Zu dem Umsatz haben hauptsächlich die Produktgruppen Elektromotoren, Textil- und Konfektionsmaschinen sowie Pumpen und Kompressoren beigetragen. www.turkishmachinery.org Klimaschutz bei Denios Auch in diesem Jahr wurde die Denios AG aus Bad Oeynhausen wieder als „Klimaneutrales Unternehmen“ von Fokus Zukunft zertifiziert. Um das Zertifikat führen zu dürfen, werden alle CO 2 -Emissionen, die durch die Geschäftstätigkeit entstehen, erfasst und berechnet. Dazu gehören z. B. der Energiebedarf von Produktionsanlagen, Kühlung und Heizung, aber auch der Papierverbrauch in den Büros und die Pendlerstrecke der Mitarbeiter zur Firma. Eine eigene Photovoltaikanlage, ein Blockheizkraftwerk, bauliche Dämmmaßnahmen und eine Sensibilisierung der Belegschaft für ökologisches Verhalten haben bereits erhebliche Mengen CO 2 -Emissionen vermieden. „Als Weltmarktführer für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, unseren CO 2 -Fußabdruck kontinuierlich zu verbessern,“ erklärt Vorstand Horst Rose. „Wir investieren beispielsweise in nachhaltige Energiequellen oder heizen mit der Abwärme aus dem Kunststoff-Rotationsprozess.“ www.denios.de Lehrgang Pumpenfachingenieur Der nächste Pumpenfachingenieur-Lehrgang startet im Juli 2021. Das berufsbegleitende Fernstudium für pumpenspezifisches Fachwissen wurde von Universitätsprofessoren und leitenden Ingenieuren aus der Industrie entwickelt. Die Ausbildung zum/zur Energieberater*in für Pumpen und Systeme ist inkludiert. In 14 Monaten Kursdauer werden die Kapitel Grundlagen, Pumpenaggregat, Pumpe in der Anlage und spezielle Vertiefungen in zwei Wahlfächern vermittelt. Der Fernstudienlehrgang wird durch acht Präsenzveranstaltungen zu je zwei Tagen ergänzt, die evtl. auch als Online-Veranstaltungen durchgeführt werden. Zielgruppe des Pumpenfachingenieurs sind Verkäufer, Pumpenkonstrukteure, Anlagenplaner und Betreiber. www.pump-engineer.org Afriso investiert am Standort Güglingen Afriso kann termingerecht sein neues Logistikzentrum im Gewerbegebiet „Lüssen“ beziehen. Am Hauptstandort in Güglingen hat das Unternehmen damit moderne Rahmenbedingungen für noch schnellere und effizientere Prozesse bei Verpackung, Lagerung, Versand und Service seiner Produkte geschaffen. Rund 6,5 Millionen Euro wurden in den Neubau investiert, der auch in ökologischer Hinsicht hohe Standards erfüllen soll. Die Geschäftsführer Elmar und Jürgen Fritz verstehen den Neubau und die damit verbundene Investition als klares Bekenntnis zur Region und zum Standort Deutschland. „An den deutschen Standorten, insbesondere in Güglingen, werden wir auf lange Sicht die Produktion hochwertiger Ausrüstung für die Haustechnik sukzessive ausbauen“, betont Elmar Fritz. www.afriso.de Lauda setzt auf 3-D-Druck Die Firma Lauda, Hersteller von Temperiergeräten und -anlagen, kooperiert künftig mit der Better Basics Laborbedarf GmbH (BBL). Das 2019 gegründete Unternehmen mit Sitz in Dresden entwickelt, fertigt und vertreibt intelligente Grundausstattung für Labore, die die Organisation von Laborarbeitsplätzen vereinfacht und Labormitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit durch individuell gefertigte Organisationssysteme unterstützt. Die Produktion der modularen Systeme erfolgt mittels 3-D- Drucktechnologie. Neben einer Kapitalbeteiligung setzt Lauda vor allem auf Synergien für den gemeinsam adressierten Labormarkt. „Ein zentraler Aspekt unserer Strategie ist die gezielte Zusammenarbeit mit innovativen, jungen Unternehmen, die unsere Kernkompetenz – das Temperieren – ergänzen und weiter voranbringen“, erklärt Dr. Gunther Wobser (Bild links), der geschäftsführende Gesellschafter von Lauda. „Wir erwarten wertvolle Erkenntnisse im Bereich des 3-D-Drucks für die Produktion unserer Temperiergeräte“, so Dr. Wobser. www.lauda.de 6 VERFAHRENSTECHNIK 05/2021 www.verfahrenstechnik.de

AKTUELLES Gemü bekommt Auszeichnung Die Wirtschaftswoche hat dem inhabergeführten Ventilspezialisten Gemü das Qualitätssiegel „Weltmarktführer – Champion 2021“ verliehen, und das bereits zum fünften Mal in Folge. Damit würdigt die Wirtschaftswoche die erneute Aufnahme von Gemü in den Weltmarktführerindex im Segment „Armaturen und Automatisierungskomponenten: Ventil-, Prozess- und Regelungstechnik für sterile Prozesse“. „In diesem besonderen und herausfordernden Jahr sind wir sehr stolz auf die Auszeichnung als Weltmarktführer. Sie zeigt uns, dass es der richtige Weg ist, den Schwerpunkt auf unsere Innovationskraft und auf individuelle Kundenlösungen zu legen und gleichzeitig in digitale Zukunftsthemen zu investieren“, so Gert Müller (Bild), geschäftsführender Gesellschafter der Gemü Gruppe. www.gemu-group.com Bühler realisiert virtuelle Kundenversuche Das gesamte globale Netzwerk an Anwendungsund Trainingszentren von Bühler ist einsatzbereit. In den vergangenen zwölf Monaten hat sich das Unternehmen darauf spezialisiert, Kundenversuche entweder virtuell oder in einem geschützten Umfeld durchzuführen. „Wir realisieren Werksabnahmen und Ferninbetriebnahmen digital. Deshalb haben wir uns vor zwölf Monaten gefragt, warum wir nicht auch virtuelle Versuche auf unseren Versuchsanlagen durchführen“, sagt Ian Roberts, Chief Technology Officer der Bühler Group. Die Teams von Bühler arbeiten derzeit mit Kunden zusammen, um Versuche in Echtzeit zu planen, durchzuführen und so Produkte weiterzuentwickeln. Dafür nutzen sie die Versuchsdatenerfassung, die Plattform Bühler Insights, Remote-Visualisierung und Video- Streaming sowie die Analyselabore bei Bühler. Die Produkte werden zur Auswertung an die Kunden geschickt. Die virtuellen Versuche sind so effizient, dass Bühler diese Option auch im Programm behalten wird, wenn das Reisen wieder einfacher wird. www.buhlergroup.com SEMINARE, TAGUNGEN, KURSE Veranstaltung Datum, Ort Anmeldung ONLINE-SEMINAR Rührwerksbehälter 03./04.05.21, online SEMINAR Retrofit von Chemieanlagen im laufenden Betrieb ONLINE-SEMINAR Fremdkörpermanagement 03./04.05.21, Wuppertal 04.05.21, online WORKSHOP Technologie Training Hart 04.05.21, Reinach, Schweiz KURS Erfolgreiche Laborakkreditierung 05.–07.05.21, Saarbrücken/online WORKSHOP Betreiberverantwortung im Facility Management FORTBILDUNG Analysenmesstechnik für den Praktiker KURS Qualitätsverbesserung und Kostenreduzierung durch statist. Versuchsmethodik WEITERBILDUNG Fachkunde zum Freimessen 10.05.21, online 19.05.21, Fulda 19./20.05.21, online 01./02.06.21, online SEMINAR Toxikologie und Ökotoxikologie 07./08.06.21, Essen Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de Technische Akademie Wuppertal, Tel. 0202/7495-0, www.taw.de Umweltakademie Fresenius, Tel. 0231/75896-76, www.akademie-fresenius.de Endress + Hauser, Tel. 07621/975-610, www.de.endress.com Dr. Klinkner & Partner, Tel. 0681/98210-0, www.klinkner.de Umweltinstitut Offenbach, Tel. 069/810679, www.umweltinstitut.de Jumo, Tel. 0661/6003-0, www.jumo.de GDCh, Tel. 069/7917-485, www.gdch.de/fortbildung Umweltinstitut Offenbach, Tel. 069/810679, www.umweltinstitut.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de Messen Prüfen Optimieren ... weil Erfahrung zählt ! Temperaturmessung • Komplettes Produkttemperaturprofil • Bis zu 20 Messpunkte • Automatisierte Analyse mit graphischer Auswertung • Auswertung gemäß AMS2750F und CQI-9 Videoaufzeichnung • Visuelle Ofenraumkontrolle • Überprüfung während der Live-Produktion • Ofen betriebsbereit und produktiv halten • Prozessoptimierung Neu! PhoenixTM GmbH www.phoenixtm.de info@phoenixtm.de

Ausgabe