Aufrufe
vor 3 Wochen

Verfahrenstechnik 4/2021

  • Text
  • Anwendungen
  • Hersteller
  • Mobile
  • Digital
  • Hannover
  • Einsatz
  • Unternehmen
  • Messe
  • Anlagen
  • Verfahrenstechnik
Verfahrenstechnik 4/2021

AKTUELLES SEMINARE,

AKTUELLES SEMINARE, TAGUNGEN, KURSE Veranstaltung Datum, Ort Anmeldung SEMINAR Choose the right flow technology for your gas applications 08.04.21, online TRAINING FMEA – Grundlagen und Praxis 14.04.21, online WEITERBILDUNG Explosionsschutz 19.04.21, Essen KOOPERATIONSFORUM Digitalisierung in der Lebensmittelproduktion ANWENDERFORUM Einsatz mobiler Lösungen in Instandhaltung & Service 20.+27.04.21, online 20./21.04.21, online TAGUNG Safe.tech 21./22.04.21, online SEMINAR Auswahl von Kreiselpumpen, Betrieb von Pumpenanlagen SCHULUNG Umweltrecht aktuell – eine Managementaufgabe 21.–23.04.21, Frankenthal 22.04.21, online KURS Regelungstechnik in der Praxis 22./23.04.21, Wuppertal LEHRGANG Zur Prüfung befähigte Person von Chemie-Schlauchleitungen 27.04.2021, Essen SEMINAR Sensorik für (Quer)Einsteiger 27.04.2021, online Endress + Hauser, Tel. 07621/975-610, www.de.endress.com Dr. Klinkner & Partner, Tel. 0681/98210-0, www.klinkner.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de FEI, Tel. 0228/3079699-7, www.fei-bonn.de T.A. Cook Conferences, Tel. 030/884307-0, www.tacook.de Tüv Süd, Tel. 089/5791-2388, www.tuvsud.com KSB, Tel. 06233/86-1554, www.ksb.de/training Umweltinstitut Offenbach, Tel. 069/810679, www.umweltinstitut.de Technische Akademie Wuppertal, Tel. 0202/7495-0, www.taw.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de AMA Weiterbildung, Tel. 030/22190362-0, www.ama-weiterbildung.de Infraserv Höchst und Bayer kooperieren Die Infraserv Höchst Prozesstechnik GmbH ist seit kurzem Instandhaltungspartner für die Bayer AG Division Crop Science am Standort Frankfurt. Für Dr. Joachim Kreysing, Geschäftsführer von Infraserv Höchst, ist die Kooperation eine Bestätigung für die strategische Ausrichtung der Infraserv Höchst- Gruppe und ihrer Tochtergesellschaft: „Diese Instandhaltungspartnerschaft mit Bayer zeigt uns, dass wir mit unserem Serviceangebot auf dem richtigen Weg sind. Als Standortdienstleister bieten wir unseren Kunden ganzheitliche Instandhaltungslösungen der kompletten Anlagentechnik an.“ www.infraserv.com Alfa Laval startet Nachhaltigkeitsbewegung Im Mittelpunkt der Nachhaltigkeitskampagne ProtectING the Future (https://www.alfalaval.de/protecting-the-future) steht, wie Alfa Laval und seine Kunden gemeinsam durch Ingenieurskunst die Zukunft sichern können. „Alfa Laval will gemeinsam mit Kunden und Partnern eine Welt aufbauen, in der die Kraft der natürlichen Ressourcen genutzt und gleichzeitig erhalten wird. Mit unablässiger Innovation treiben wir den Übergang zu effizienteren und saubereren Energielösungen sowie die Kreislaufwirtschaft voran“, erklärt Sven Schreiber, Geschäftsführer Alfa Laval Mid Europe. www.alfalaval.de IMPRESSUM vereinigt mit BioTec erscheint 2021 im 55. Jahrgang, ISSN: 0175-5315 / ISSN E-Paper: 2747-8025 REDAKTION Chefredakteurin: Dipl.-Ing. (FH) Eva Linder (eli) Tel.: 06131/992-325, E-Mail: e.linder@vfmz.de (verantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV) Redakteurin: Dipl.-Chem. Katja Friedl (kf), Tel.: 06131/992-336, E-Mail: k.friedl@vfmz.de Redaktionsassistenz: Melanie Lerch, Tel.: 06131/992-261, Petra Weidt, Tel.: 06131/992-371, Ulla Winter, Tel.: 06131/992-347, E-Mail: redaktionsassistenz_vfv@vfmz.de, (Redaktionsadresse siehe Verlag) GESTALTUNG Sonja Daniel, Anette Fröder, Conny Grothe SALES Oliver Jennen, Tel.: 06131/992-262, E-Mail: o.jennen@vfmz.de Andreas Zepig, Tel.: 06131/992-206, E-Mail: a.zepig@vfmz.de Anzeigendisposition: Heike Rauschkolb, Tel.: 06131/992-241, E-Mail: h.rauschkolb@vfmz.de Anzeigenpreisliste Nr. 33: gültig ab 1. Oktober 2020 LESERSERVICE vertriebsunion meynen GmbH & Co. KG, Große Hub 10, 65344 Eltville, Tel.: 06123/9238-266 Bitte teilen Sie uns Anschriften- und sonstige Änderungen Ihrer Bezugsdaten schriftlich mit (Fax: 06123/9238-267, E-Mail: vfv@vertriebsunion.de). Preise und Lieferbedingungen: Einzelheftpreis: € 12,50 (zzgl. Versandkosten) Jahresabonnement Inland: € 96,- (inkl. Versandkosten) Jahresabonnement Ausland: € 111,- (inkl. Versandkosten) Abonnements verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht spätestens vier Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres schriftlich gekündigt werden. VERLAG Vereinigte Fachverlage GmbH Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz Postfach 100465, 55135 Mainz Tel.: 06131/992-0, Fax: 06131/992-100 E-Mail: info@vfmz.de www.vereinigte-fachverlage.de Handelsregister-Nr.: HRB 2270, Amtsgericht Mainz Umsatzsteuer-ID: DE149063659 Ein Unternehmen der Cahensly Medien Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Matthias Niewiem Verlagsleiter: Dr. Michael Werner, Tel.: 06131/992-401 Chef vom Dienst: Dipl.-Ing. (FH) Winfried Bauer Leitende Chefredakteurin: Dipl.-Ing. (FH) Nicole Steinicke Head of Sales: Carmen Nawrath Tel.: 06131/992-245, E-Mail: c.nawrath@vfmz.de (verantwortlich für den Anzeigenteil) Vertrieb: Sarina Granzin, Tel.: 06131/992-148, E-Mail: s.granzin@vfmz.de DRUCK UND VERARBEITUNG Westdeutsche Verlags- und Druckerei GmbH Kurhessenstraße 4 - 6, 64546 Mörfelden-Walldorf DATENSPEICHERUNG Ihre Daten werden von der Vereinigte Fachverlage GmbH gespeichert, um Ihnen berufsbezogene, hochwertige Informationen zukommen zu lassen. Sowie möglicherweise von ausgewählten Unternehmen genutzt, um Sie über berufsbezogene Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dieser Speicherung und Nutzung kann jederzeit schriftlich beim Verlag widersprochen werden (vertrieb@vfmz.de). Die Zeitschrift sowie alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Mit der Annahme des redaktionellen Contents (Texte, Fotos, Grafiken etc.) und seiner Veröffentlichung in dieser Zeitschrift geht das umfassende, ausschließliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht auf den Verlag über. Dies umfasst insbesondere das Recht zur Veröffentlichung in Printmedien aller Art sowie entsprechender Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht zur Bearbeitung, Umgestaltung und Übersetzung, das Recht zur Nutzung für eigene Werbezwecke, das Recht zur elektronischen/digitalen Verwertung, z. B. Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen Systemen, zur Veröffentlichung in Datennetzen sowie Datenträger jedweder Art, wie z. B. die Darstellung im Rahmen von Internet- und Online-Dienstleistungen, CD-ROM, CD und DVD und der Datenbanknutzung und das Recht, die vorgenannten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen, d. h. Nachdruckrechte einzuräumen. Eine Haftung für die Richtigkeit des redaktionellen Contents kann trotz sorgfältiger Prüfung durch die Redaktion nicht übernommen werden. Signierte Beiträge stellen nicht unbedingt die Ansicht der Redaktion dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte kann keine Gewähr übernommen werden. Grundsätzlich dürfen nur Werke eingesandt werden, über deren Nutzungsrechte der Einsender verfügt, und die nicht gleichzeitig an anderer Stelle zur Veröffentlichung eingereicht oder bereits veröffentlicht wurden. Datenschutzerklärung: ds-vfv.vfmz.de Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mitglied der Informations-Gemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), Berlin. 6 VERFAHRENSTECHNIK 04/2021 www.verfahrenstechnik.de

AKTUELLES 100 Jahre Kalenborn Seit 100 Jahren beschäftigt sich das von Dr. Kurt Mauritz aufgebaute Unternehmen Kalenborn in Vettelschoss mit dem Schutz vor Verschleiß. „Als Familienunternehmen sind wir in den Tugenden des deutschen Mittelstandes verwurzelt. Kundenperspektive, Lösungsorientierung, Eigenverantwortung und Nachhaltigkeit zeichnen unsere Arbeitsweise aus“, resümiert Geschäftsführer Dr. Conrad Mauritz. Was 1921 als Schmelzbasalt AG begann, ist jetzt ein international erfolgreiches Unternehmen mit weltweit rund 600 Mitarbeitern, zwölf Gesellschaften und 25 internationalen Vertretungen. www.kalenborn.com Henn Group übernimmt Eisele Die österreichische Henn Group hat den Geschäftsbetrieb der Firma Eisele sowie die US-Tochter Eisele Connectors Inc. übernommen. Das Unternehmen wird mit dem neuen Geschäftsführer Johannes Jeitler am Standort in Waiblingen fortgeführt und soll als Teil der Henn Group neue Verbindungslösungen in unterschiedlichen Industriesegmenten weiterentwickeln. www.eisele.eu Achema Pulse – digitales Flaggschiff für die Prozessindustrie Die Achema Pulse am 15. und 16. Juni 2021 ist ein neues digitales Format, das sich an die globale Prozessindustrie richtet. Die Veranstaltung bietet Vorträge und Diskussionsrunden, die von Live-Bühnen aus Frankfurt übertragen werden; außerdem steht ein Kongressprogramm auf dem Plan, das Trends aus der chemischen und pharmazeutischen Industrie umfassst. Aussteller präsentieren ihre Lösungen auf der digitalen Plattform, ergänzt um Videos, Vorträge und Workshops. Das Algorithmen-gestützte Matchmaking ermöglicht den Teilnehmern, Kontakte auf Basis ihres Profils zu knüpfen. Der Geschäftsführer der Dechema Ausstellungs-GmbH Dr. Thomas Scheuring ist optimistisch: „Die Achema Pulse wird getreu dem ganz speziellen Charakter der Achema den treibenden Kräften und Impulsgebern der weltweiten Prozessindustrie innovative Ideen und ein sehr breites Technologie- und Dienstleistungsspektrum vorstellen.“ Der stellvertretende Geschäftsführer Dr. Björn Mathes ergänzt: „Die Pulse-Plattform geht weit über die üblichen Limitierungen digitaler Messen hinaus. Unser Ziel ist es, eine einzigartige Lern- und Networking-Umgebung zu schaffen, auf der man Geschäftsbeziehungen knüpfen kann.“ Die nächste „richtige“ Achema soll vom 4. bis 8. April 2022 in Frankfurt am Main stattfinden. Foto: Jean-Luc Valentin/Dechema www.achema.de WARUM DOPPELT WENN´S EINFACH GEHT Einflutige Schraubenspindelpumpen Flexibel im Einsatz Günstig in der Wartung www.vps-pumpen.com

Ausgabe