Aufrufe
vor 3 Monaten

Verfahrenstechnik 10/2019

Verfahrenstechnik 10/2019

KOMPONENTEN UND SYSTEME

KOMPONENTEN UND SYSTEME Druckluft-Membranpumpen in neuen Baugrößen Nachdem Almatec im vergangenen Jahr die neuen Druckluft- Membranpumpen der C-Serie als kosteneffiziente Alternative für den Bereich der Kunststoffpumpen für Medien aller Art vorgestellt hat, wird die Baureihe nun durch zwei weitere Größen nach oben abgerundet: C40 und C50. Damit stehen jetzt fünf Baugrößen der C-Serie zur Verfügung. Die beiden neuen Baugrößen C 40 (1 1/2") und C 50 (2") erzielen max. Fördermengen von 18 m³/h bzw. 32 m³/h bei einer Förderhöhe bis 7 bar. Die produktberührten Gehäuseteile bestehen wahlweise aus abrasionsfestem Polyethylen oder aus chemisch nahezu universell beständigem PTFE. Außerdem sind leitfähige Varianten mit Atex-Konformität gemäß Richtlinie 2014/34/EU verfügbar. Der Werkstoff des nichtproduktberührten Mittelblocks ist Polyethylen bzw. PE-leitfähig. Da die Anschluss-Stutzen als separate Gehäuseteile zur Verfügung stehen, sind verschiedene Anschlussversionen zur Anpassung an bestehende Installationen erhältlich. Gutes Selbstansaugvermögen, Trockenlaufsicherheit und schonende Förderung sowie das Fehlen von Antrieben, rotierenden Teilen und Wellenabdichtungen sind weitere Merkmale. Hubzählung und Membranüberwachung stehen als Sonderausstattungen zur Verfügung. www.almatec.de TWIN BALL VALVE Doppelter Kugelhahn für doppelte Sicherheit • mit bis zu 4 Barrieren in der Baulänge einer Standardarmatur • rein metallisches Dichtsystem • maßgeschneidert für Medien aller Art • Temperaturen bis 550°C • Drücke bis 700 bar Vertikalpumpen auf Maß Börger Drehkolbenpumpen gibt es in 25 Baugrößen mit Förderleistungen zwischen 1 und 1 500 m³/h. Jede Pumpe wird nach den Anforderungen des Fördermediums und den Bedingungen am Einsatzort gefertigt. Eine große Materialvielfalt in sämtlichen Bauteilen macht dies möglich. Die Drehkolbenpumpen benötigen wenig Platz. Dadurch eignen sie sich für den Einsatz in beengten Platzverhältnissen oder als Mobilaggregate. Wenn der NPSH-Wert einer Anlage eine Trockenaufstellung der Pumpen nicht zulässt, führt Börger seine Drehkolbenpumpen als Vertikalpumpen aus. Durch die kompakte Bauform, die chemische Beständigkeit, die variable Förderleistung und die Fähigkeit, hochviskose Medien problemlos fördern zu können, eignen sich die Pumpen sehr gut als Tauchpumpen. Zudem sind die Pumpen feststoffunempfindlich und kurzzeitig trockenlauffähig. Scherempfindliche Medien werden schonend gefördert. Die Dichtungs- und Füllstandkontrolle erfolgt manuell oder elektronisch. Je nach Einsatzfall wird die Pumpe mit weiterem Zubehör ausgestattet. Auf Wunsch fertigt Börger die Vertikalpumpen Atexoder API-konform. www.boerger.de Neue Funktionsverschraubung aus Edelstahl Ein neuer robuster Edelstahl-Druckregler von Eisele richtet sich an Anwendungen in aggressiven Umgebungen und Branchen mit erhöhtem Reinigungsaufwand. Die kompakte und leicht bedienbare Funktionsverschraubung vereinfacht die Druckluftversorgung. Eine komplette Neukonstruktion von Eisele, die erstmalig auf der Hannover Messe 2019 vorgestellt wurde, ist der Druckregler aus Edelstahl 1.4301. Dieser kann bei Ver sorgungsdrücken von 2 bis 10 bar als Druckminderer eingesetzt werden und regelt den Ausgangsdruck konstant auf den gewünschten Arbeitsdruck. Der Einschraubanschluss aus der Eisele Inoxline hat einen Regeldruckbereich von 2 bis 8 bar und lässt sich sehr fein und schwankungsarm einstellen. Zudem sorgt der strömungsoptimierte Druckregler für ein reduziertes Schwingungsverhalten des Regelsystems und überzeugt durch eine minimale Geräuschentwicklung. Aufgrund der hochwertigen Materialwahl kann er leicht gereinigt werden. Der Eisele-Druckregler wird mit einem 1/8-Zoll- Gewinde montiert und kann für Wasser- und Luftanwendungen eingesetzt werden. www.eisele.eu hartmann-valves.com 09. - 10. Oktober 2019, Messe Bochum Jahrhunderthalle | Stand-Nr. C10 www.verfahrenstechnik.de 28 VERFAHRENSTECHNIK 10/2019 Hartmann.indd 1 18.09.2019 09:45:26

Technik, die Zeichen setzt Wo Flüssigkeiten zu transportieren, zu regeln oder abzusperren sind, nutzen Kunden weltweit unsere Expertise. Auch Sie können auf unsere Pumpen und Armaturen vertrauen. Die Marke KSB steht für kompetente Beratung, exzellente Qualität und höchste Sicherheit. Zugleich ist sie Garant für einen zuverlässigen und weltweit verfügbaren Service. ww.ksb.com Unsere Technik. Ihr Erfolg. Pumpen n Armaturen n Service

Ausgabe

Verfahrenstechnik Handbuch Prozesstechnologie 2019