Aufrufe
vor 4 Monaten

Verfahrenstechnik 9/2017

Verfahrenstechnik 9/2017

TOP-THEMA I INTERVIEW

TOP-THEMA I INTERVIEW Quer vernetzt Schüttgut-Branche trifft sich auf der Powtech in Nürnberg Auf der Powtech 2017 erwartet die Besucher Ende September ein umfangreiches Fachprogramm. In Vorträgen, Seminaren, Live-Vorführungen, Guided Tours und in zwei Sonderschauen erhalten Pulver- und Schüttgutprofis jeder Branche nützliches Praxiswissen zum Mitnehmen. Aufbereiten bis hin zu Mess- und Steuerungstechnik und zur Partikelanalyse. Messen sind ja mittlerweile viel mehr als eine reine Ausstellung. Was bietet das begleitende Fachprogramm? Welche Highlights können die Besucher in diesem Jahr auf der Powtech sehen? Unser größtes Highlight sind einmal mehr unsere rund 850 Aussteller aus über 25 Ländern. Sie sorgen dafür, dass Sie als Besucher auf der Messe neueste technische Lösungen in einmaliger Vielfalt begutachten können – und das oft im Livebetrieb. Darüber hinaus gibt es in den sechs Messehallen und im Außengelände einige weitere Besonderheiten, auf die wir stolz sind: Dazu gehören zwei umfangreiche Sonderschauen: Der VDMA präsentiert in Halle 2 unter dem Motto „Die staubfreie Zukunft beginnt mit uns“ Innovationen von Unternehmen aus der Trocknung und Luftreinhaltung. Dabei geht es auch um die Anforderungen des Umwelt- und Arbeitsschutzes, der Hygiene und der Werterhaltung der Betriebsanlagen. Die zweite Sonderschau steht unter dem Motto „Fokus Pharma-Feststoffe“. Auf 300 qm in Halle 3A sind hier Maschinen zu den Prozessschritten der Feststoffproduktion vereint: Von Zerkleinern, Klassieren und Das Fachprogramm der Powtech bildet die ganze Bandbreite der mechanischen Verfahrenstechnik und des Schüttgut-Handlings ab. Schwerpunkte liegen dieses Jahr sicherlich auf den Bereichen Pharma-Feststoffe, Luftreinhaltung und Explosionsschutz. Die Vorträge und Präsentationen haben wir in zwei Fachforen gebündelt. In Halle 3A gibt es in enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für pharmazeutische Verfahrenstechnik (APV) das Forum „Pharma. Manufacturing. Excellence.“ Hier dreht sich, wie der Name es schon sagt, alles um Herausforderungen 18 VERFAHRENSTECHNIK 9/2017

Praxis & Technik SILO WORLD Praxis & Technik Praxis & SILO Technik WORLD Im Gespräch: Beate Fischer, Veranstaltungsleiterin Powtech bei der Nürnberg Messe GmbH Auf einen Blick Termin: 26.–29.09.17 Öffnungszeiten: DI, MI 9–18 Uhr, DO 9–17 Uhr Eintrittspreise: Tageskarte 35 EUR, Dauerkarte 45 EUR Ort: Messe Nürnberg Aussteller: ca. 850 Internet: www.powtech.de Wir bieten individuelle Lösungen für alle Bereiche der Schüttgutindustrie ROTOSTAR® SHOCK-BLOWER® Schwierige Schüttgüter Materilanbackungen aus Silos mit flachem beseitigen und Schütt- Boden austragen güter in Fluss halten und neueste Lösungen in der Pharma- Produktion. Wer tiefer einstiegen will, besucht die wissenschaftliche Seminar reihe Pharma-Feststoffe in Kooperation mit der APV. Im Expertenforum in Halle 2 reicht das Themenspektrum von Schüttgut-Handling über digitale Transformation bis hin zur angesprochenen Luftreinhaltung. Und in Sachen Ex-Schutz lassen wir es auch dieses Jahr wieder krachen – bei unseren Live-Vorführungen von Explosionsschutz- Equipment im Außengelände der Powtech, ergänzt um eine Guided Tour zu den relevanten Ausstellern des Themas im Anschluss. Die Besucher der Powtech kommen aus den verschiedensten Branchen. Gibt es eine Branchenfokussierung oder ist das Spektrum ganz breit? Die Powtech richtet sich als Querschnittsveranstaltung seit jeher an alle Branchen, die in ihrer Produktion mechanische Verfahrenstechnik und begleitende Technologien einsetzen. Dieser Zuschnitt macht die Messe für sehr viele Branchen interessant, von Chemie, Pharma und Lebensmittel bis hin zu Recycling, Bau-Steine-Erden oder Glas- und Keramikproduktion. Gerade der Austausch über Branchengrenzen hinweg ist für viele unserer Fachbesucher ein trif- tiger Grund, alle 18 Monate wieder zur Messe zu kommen. Oft stehen benach barte Branchen vor ganz ähnlichen Herausforderungen und haben mitunter genau die Lösung schon parat, die man selbst braucht. Welche Tools gibt es, um sich optimal auf den Messebesuch vorzubereiten? Zur letzten Powtech haben wir das erste Mal eine App für iOS und Android an den Start gebracht. 2017 gibt es eine komplett überarbeitete Version, mit der Sie Ihre persönlichen Highlights im Fachprogramm vormerken können und das gesamte Ausstellerverzeichnis plus Hallenpläne immer dabei haben. Außerdem empfehle ich allen Besuchern, vorab einen Blick in den Event- und Veranstaltungsplan unter www.powtech.de/de/events zu werfen, denn neben den oben angerissenen Themen gibt es viele weitere Vorträge und Programmpunkte, um noch mehr Wissen und Ideen vom Messebesuch mitzunehmen. Und wer schnell up-to-date sein will, kann sich mit uns auch über Twitter vernetzen. (eli) Fotos: Nürnberg Messe www.nuernbergmesse.de Komponenten Verlader VIBOSTAR® Schüttgüter austragen • absperren • verteilen • fördern und dosieren • staubfrei lose verladen Guided Tour Explosionsschutz VERFAHRENSTECHNIK präsentiert Ihnen exklusiv die Guided Tour Explosionsschutz auf der Powtech. Eva Linder, Chefredakteurin der VERFAHRENSTECHNIK, begleitet die Tour zu ausgewählten Ausstellern vom effizienten Explosionsschutz, dem Apparatebau über die Beratung bis hin zu den entsprechenden Systemen zur Druckentlastung bzw. Explosionsunterdrückung. Ort und Termin: Ladehof zwischen 3A/4A am Mittwoch, 27. September 2017 um 14:30 Uhr Stand 1-553 www.agrichema.de

Ausgabe