Aufrufe
vor 3 Monaten

Verfahrenstechnik 7-8/2017

Verfahrenstechnik 7-8/2017

AKTUELLES Aus Schüttgut

AKTUELLES Aus Schüttgut wird Solids Dortmund Wenn sich am 7. und 8. November 2018 in den Westfalenhallen in Dortmund die Tore öffnen, wird die Schüttgut-Fachmesse mit einem neuen Namen auftreten: Solids Dortmund. Der Rest bleibt gleich: Messeprofil, Termin und Standort. Der Veranstalter rechnet im kommenden Jahr erstmals mit weit mehr als 500 Unternehmen, die ihre Maschinen, Komponenten und Dienstleistungen für die vielfältigen Verarbeitungs- und Verfahrensschritte für fein- bis grobkörnige Materialien präsentieren. www.solids-dortmund.de SEMINARE, TAGUNGEN, KURSE Veranstaltung Datum, Ort Anmeldung SEMINAR Wärmetauscher und Wärmenutzungsanlagen 31.08.–01.09.17, Timmend. Strand WISSENSCHAFTSFORUM Chemie bewegt 10.–14.09.17, Berlin MESSE MSR-Spezialmesse 13.09.17, Braunschweig PRAXISSCHULUNG Erstellung von Brandschutzkonzepten SEMINAR Elektrische Anlagen in exgefährdeten Bereichen 13./14.09.17, Offenbach 13.–15.09.17, Hamburg SYSTEMKURS Profinet 19.–21.09.17, Essen SEMINAR Pumpen für Industrietechnik 19.–21.09.17, Frankenthal PRAXISSCHULUNG Durchflussmesstechnik 20./21.09.17, München WEITERBILDUNG Fachkunde Gefahrstoffe (Gefahrstoffbeauftragter) 21./22.09.17, Würzburg Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de GDCh, Tel. 069/7917-485, www.gdch.de/fortbildung Meorga, Tel. 06838/8960035, www.meorga.de Umweltinstitut Offenbach, Tel. 069/810679, www.umweltinstitut.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de Siemens (Sitrain), Tel. 0911/895-7575, sitrain.automation.siemens.com KSB, Tel. 06233/86-1554, www.ksb.de/training Endress + Hauser, Tel. 07621/975-610, www.de.endress.com Tüv Süd, Tel. 089/5791-2388, www.tuev-sued.de/akademie Badger Meter hat Grund zu feiern 45 Jahre ist es her, dass das Marketingbüro von Badger Meter in Stuttgart gegründet wurde mit der Aufgabe, ein Distributorennetz in Europa und im Mittleren Osten aufzubauen. 1995 wurde der Firmensitz nach Beuren verlegt, aber nach zwölf Jahren wurde auch das Gebäude in Beuren zu klein für das stetige Wachstum von Badger Meter Europa. Um sich zu vergrößern, zog das Unternehmen 2007 nach Neuffen um. Zehn Jahre ist es nun her, dass aus dem leerstehenden kleinen Gebäude in Neuffen das heutige Badger Meter Europa Firmengebäude wurde. Bereits 2013 folgte eine Hallenvergrößerung mit modernem Logistikcenter und 2015 eine Gebäudeerweiterung mit zusätzlichen Sozialräumen, um dem Zuwachs der Mitarbeiter gerecht zu werden. Diese Investitionen spiegeln auch das positive Wachstum der Firma Badger Meter Europa wider, die heute einen Umsatz von rund 30 Mio. EUR erwirtschaftet. www.badgermeter.de F90 Brandschutzcontainer aus Stahl mit DIBt Zulassung – feuerbeständig innen und außen – PLUS NEU! www.protecto.de Bilfinger und Samson starten Joint Venture Der Industriedienstleister Bilfinger SE und die auf Mess- und Regeltechnik spezialisierte Samson AG haben ein Joint Venture zur Weiterentwicklung von Ubix, einer IoT- und Automatisierungsplattform gegründet. Als Ausgründung aus der Bilfinger Grey Logix GmbH beschäftigt die in Flensburg ansässige Ubix GmbH rund 25 Mitarbeiter. Die Geschäftsführung übernehmen Peter Knapp, CDO der Samson AG, und Gerd Witzel, Geschäftsführer der Bilfinger Grey Logix GmbH. Ubix ist heute in zahlreichen Unternehmen aus Energiewirtschaft, Prozessindustrie und Maschinenbau im Einsatz. Hauptzweck der Anwendung: Anlagen dezentral steuern und zugleich die Performance optimieren. Im Rahmen ihrer strategischen Partnerschaft werden Samson und Bilfinger die Lösung in den kommenden Jahren kontinuierlich ausbauen. www.bilfinger.com 20 Jahre PAT bei Parsum Partikelgrößen in laufenden Prozessen messen – dafür steht die Firma Parsum aus Chemnitz seit 20 Jahren mit eigenen Komplettlösungen. Im Jahr 1997 von ehemaligen Mitarbeitern der Technischen Universität Chemnitz gegründet, hat sich die Parsum GmbH heute zu einem international anerkannten Anbieter von PAT-Lösungen für die chemische und pharmazeutische Industrie entwickelt. Am Anfang stand ein patentiertes Messverfahren und die Überzeugung, dass es in Industrie und Forschung einen hohen Bedarf dafür gibt, Partikelgrößen direkt im Prozess zu messen und damit zugleich die Prozesse überwachen, steuern und regeln zu können. Inzwischen kann Parsum auf mehr als 350 installierte Messsysteme zurückblicken. Zum Kundenstamm zählen neben global tätigen Pharma-Konzernen und Unternehmen der Food- und Chemiebranche auch zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen. www.parsum.de 6 VERFAHRENSTECHNIK 7-8/2017 PROTECTOPLUS.indd 1 08.08.2017 13:33:07

AKTUELLES Ein Raum, ein Team und nur wenig Zeit „Exit – Das Spiel: Das geheime Labor“ macht die Spannung und den Teamgeist eines Live-Escape-Events am heimischen Spieletisch erlebbar. Als Probanden einer klinischen Studie melden sich die ein bis sechs Spieler in einem Labor. Doch irgendetwas stimmt hier nicht. Plötzlich steigt Dampf aus einem Reagenzglas hervor und allen wird schwindelig. Als die Gruppe wieder aufwacht, ist die Tür verschlossen. Werden sie die Rätsel des geheimen Labors entlarven? Das wäre sicherlich einfacher, wenn nicht jedes Schloss im Raum mit einem dreistelligen Code belegt wäre. Jetzt sind Kreativität, genaue Beobachtungsgabe und Logik gefragt. Nach und nach verdichten sich die Hinweise, der Ausgang rückt in greifbare Nähe. Aufgrund der Struktur des Spiels ist es naturgemäß nur einmal spielbar – doch in dieser Zeit werden die Spieler gut unterhalten und haben teils knackige Aufgaben zu lösen. Und sollte man tatsächlich einmal nicht weiterwissen, sorgen wohldosierte Hinweiskarten, die man nur bei Bedarf benutzt, für den Fortgang des Spiels. Neben dem geheimen Labor gibt es noch weitere Themensets mit vielen neuen Rätseln. Die Spielreihe zum Trendthema Live Escape Games wurde von der Jury „Spiel des Jahres“ als Kennerspiel 2017 ausgezeichnet. Wertung der Redaktion: empfehlenswert www.kosmos.de Chemvalve-Schmid erweitert Absatzgebiet Der Schweizer Hersteller von PTFE-Chemie-Absperrklappen – die Chemvalve- Schmid AG – hat mit der Firma CEA Chemie- und Energie-Armaturen GmbH aus Ludwigshafen einen Vertriebspartner in Deutschland gewonnen. Das Interesse an einer Partnerschaft bestand auf beiden Seiten schon länger, den finalen Anstoß für die erfolgreiche Zusammenarbeit lieferte Chemvalve-Schmid dadurch, dass sie wohl als einziges Unternehmen in der Lage war, einer speziellen Anfrage eines Kunden der CEA gerecht zu werden. Konkret wurde ein besonders effektiv arbeitendes, energiesparendes Rückschlagventil gefordert. Die theoretische Entwicklung dieses Ventils brachte eine Energieersparnis von bis zu 50 %. Chemvalve-Schmid entwickelte auf Basis dieser gewonnenen Erkenntnis ein Standard-Rückschlagventil, das unter dem Namen „CSL Streamliner“ angeboten wird. Die umfangreiche Bevorratung durch CEA ermöglicht es jetzt, die standardisierten Produkte stets vor Ort verfügbar zu haben und die Transportkosten durch den Versand innerhalb Deutschlands stark zu reduzieren. Anlagenbetreiber in Deutschland profitieren von dem Support und einer schnellen Verfügbarkeit der Chemvalve-Schmid-Produkte durch den neuen Partner. www.chemvalve-schmid.com TankJet ® Tankreinigungsprodukte Effiziente Behälterreinigung für alle Bereiche Stand 115 in Halle A3 Experts in Spray Technology Tel: 040-766 001-0 | info@spray.de | www.spray.de

Ausgabe