Aufrufe
vor 1 Jahr

Verfahrenstechnik 7-8/2016

  • Text
  • Pumpen
  • Verfahrenstechnik
  • Pumpe
  • Einsatz
  • Anlagen
  • Medien
  • Industrie
  • Unternehmen
  • Baureihe
  • Betrieb
Verfahrenstechnik 7u8/2016

AKTUELLES PERSONALIEN

AKTUELLES PERSONALIEN Bei Flowchief in Fürth hat sich eine Änderung in der Geschäftsführung ergeben: Andreas Ziegler und Volker Mend (v. l.) haben vollständig die Geschäftsanteile übernommen, Helmut Weißig (rechts) ist in den Ruhestand gegangen. Der Aufsichtsrat der Westfalen AG hat Dr. Meike Schäffler und Torsten Jagdt in den Vorstand des Unternehmens berufen. Dem Vorstand gehören jetzt (v.l.) Reiner Ropohl, Torsten Jagdt, Wolfgang Fritsch- Albert, Dr. Meike Schäffler und der zum Jahresende ausscheidende Dr. Carsten Wilken an. Zum 1. Juni hat Peter Knapp die Position des Chief Digital Officers beim mittelständischen Maschinenbauer Samson übernommen. In der neu geschaffenen Position wird Knapp die digitale Infrastruktur für die gesamte Wertschöpfungskette des Unternehmens auf- und ausbauen. In der Kategorie Unternehmensentwicklung wurde Dr. Thomas Weisener, Geschäftsführer HNP Mikrosysteme GmbH, als Unternehmer des Jahres 2016 geehrt. „Ich bin nur der Trainer einer Supermannschaft. Die Auszeichnung geht natürlich an alle Mitarbeiter“, kommentierte Weisener seine Auszeichnung. HMEL beauftragt Pörner mit Bitumen-Anlage Pörner erhielt von HPCL-Mittal Energy Limited (HMEL) Indien den Auftrag über die Planung und Lieferung einer Biturox-Bitumen-Anlage. Diese wird innerhalb der Guro Gobind Singh Raffinerie (GGSR) in Bathinda im Nordwesten Indiens entstehen. GGSR ist die fünft größte Raffinerie Indiens und verfolgt eine Null-Rückstands-Strategie. In diese Strategie fügt sich die Biturox-Anlage sehr gut ein, da sie harten Vakuumrückstand, geblendet mit HVGO und HCGO, mit einer höheren Wertschöpfung zu Qualitätsbitumen verarbeitet. Die Anlage wird 500 000 t Bitumen pro Jahr produzieren. Pörner liefert für das Projekt die Lizenz, das Basic Engineering mit Lieferung des Key Equipment, Baustellenüberwachung, Inbetriebnahmeunterstützung sowie Schulung des Personals und Dokumentation. Nur 15 Monate nach Vertragsunterschrift soll die mechanische Fertigstellung erfolgen. Um den ehrgeizigen Zeitplan einzuhalten, fand bereits Anfang Januar 2016 das Kick-off-Meeting in der Raffinerie statt. www.poerner.at Pumpenexperten diskutierten Troubleshooting auf der Praktikerkonferenz Gefahrstofftage bei Denios Auf den Denios- Gefahrstofftagen soll den Teilnehmern und Teilnehmerinnen ein wichtiges Wissens-Update rund um die komplexen Themen Umweltschutz und Sicherheit vermittelt werden. In diesem Jahr beginnt die Veranstaltungsreihe am 13.09. am Unternehmenssitz in Bad Oeynhausen. Weiter geht es am 27.09. in Stuttgart und am 29.09. in Schwerin, den Abschluss bildet das Seminar in Leipzig. In diesem Jahr werden die Schwerpunkte auf vorbeugendem Brandschutz, dem Umweltschadens- und -haftungsgesetz sowie auf Gefahrstofflagerung und -management liegen. Dazu gehören auch Neuerungen in begleitender Gesetzgebung, internationalen Verordnungen oder technischen Regeln. www.denios.de „Es hat sich gezeigt, dass der Energieverbrauch von Pumpen für die Betriebe bei weitem nicht die hohe Bedeutung hat, die man ihm in der Regel zuschreibt. Die drei wichtigsten Kriterien sind Zuverlässigkeit, Zuverlässigkeit und Zuverlässigkeit“, resümiert Helmut Jaberg, seit 1996 Veranstalter und Leiter des Instituts für Hydraulische Strömungsmaschinen, TU Graz, seine 20. Jubiliäumskonferenz. In Europa – und hier besonders in dessen Mitte mit dem deutschsprachigen Raum – spielt die Verfahrens-, Energie- und Abwassertechnik die führende Rolle weltweit. Die renommierte Praktikerkonferenz Graz hat einen festen Platz im Kontext von Erfahrungsaustausch und Trends in der Pumpenbranche eingenommen, sowohl bei den Bertreibern als auch bei den Herstellern. Die 21. Praktikerkonferenz „Pumpen in der Verfahrens-, Abwasser- und Kraftwerkstechnik“ findet vom 24. bis 26. April 2017 wieder an der Technischen Universität Graz statt. www.praktiker-konferenz.com 6 VERFAHRENSTECHNIK 7-8/2016

AKTUELLES VDMA-Konferenz für Hersteller von Pumpen, Kompressoren und Vakuumtechnik Die „3 rd International Rotating Equipment Conference − Pumps, Compressors and Vacuum Technology“ des VDMA findet vom 14. bis 15. September im Düsseldorfer Kongresszentrum statt. Die Konferenz vereint drei Foren unter einem Dach − das internationale Pumpen- Anwenderforum, das internationale Kompressoren-Anwenderforum und die EFRC (European Forum for Reciprocating Compressors) Konferenz. „Unsere Konferenz bietet ein reichhaltiges Leistungsbündel”, informiert Christoph Singrün, Geschäftsführer von VDMA Pumpen + Systeme sowie Kompressoren, Druckluftund Vakuumtechnik. „Sie ist ein exklusives Netzwerktreffen für Hersteller von Pumpen, Kompressoren und Vakuumtechnik. Diese können ihre Ideen und ihr Wissen mit Experten aus der ganzen Welt austauschen.“ Infos und Anmeldung unter www.introequipcon.com www.vdma.org SEMINARE, TAGUNGEN, KURSE Veranstaltung Datum, Ort Anmeldung PRAXISSCHULUNG Durchfluss 23./24.08.16, Hannover SEMINAR Lagerung von Gefahrstoffen 26.08.16, Offenbach AUSBILDUNG Explosionsschutzbeauftragte 30.08.–02.09.16, Tim. Strand KURS Fest-Flüssig-Trennung 19.–23.09.16, Karlsruhe FORTBILDUNG Qualitätssysteme GMP und GLP, Überblick 20.09.16, Frankfurt SEMINAR Gasmesstechnik 20.09.16, Freiburg FORUM Arbeitsschutz 20./21.09.16, Bad Nauheim SEMINAR MAP (Modified Atmosphere Packaging) SCHLULUNG Optimaler Pulvereintrag in Flüssigkeiten 20./21.09.16, Hamburg 21.09.16, Essen MESSE MSR-Spezialmesse Südwest 28.09.16, Ludwigshafen Endress + Hauser, Tel. 07621/975-610, www.de.endress.com Umweltinstitut Offenbach, Tel. 069/810679, www.umweltinstitut.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de Institut für Mech. Verfahrenstechnik u. Mechanik, Tel. 0721/608-2401, www.mvm.kit.edu GDCh, Tel. 069/7917-485, www.gdch.de/fortbildung AMA Weiterbildung, Tel. 030/22190362-0, www.ama-weiterbildung.de Weka Akademie, Tel. 08233/234000, www.weka-akademie.de Linde, Tel. 089/7446-2028, www.linde-gas.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de Meorga, Tel. 06838/8960035, www.meorga.de Keller mit Website für Wasserindustrie Die Keller AG entwickelt und produziert u. a. Druckmesstechnik für die Wasserindustrie. Ein neuer, applikationsbasierter Internetauftritt präsentiert verschiedene Lösungsansätze sowie deren erfolgreiche Umsetzung mit Fernübertragungseinheiten, Pegelsonden und Datenloggern. www.keller-druck.com Praktikertagung: Pulver und Schüttgut Für alle, die sich mit der Produktion und Verarbeitung von Pulvern, Granulaten oder stückigen Lebensmitteln beschäftigen, ist die 4. Fresenius Praktikertagung „Pulver & Schüttgut“ am 27./28. September in Dortmund gedacht. Hier treffen sich Produktions- und Verfahrenstechnik-Verantwortliche aus der Lebensmittelindustrie und diskutieren aktuelle Themen rund um Sicherheit, Hygiene und Qualität sowie viele Praxisberichte zur Produktentwicklung und Verfahrensoptimierung. Das Besondere an dieser Tagung ist laut Veranstalter die Branchen-Fixierung auf „trockene“ Produkte, was wiederum praxis- und realitätsnahe Vorträge und Diskussionen gewährleisten soll (Anmeldung: imueller@akademie-fresenius.de). www.akademie-fresenius.de Quality Heat Exchangers SO FLEXIBEL WIE IHRE ANSPRÜCHE. Qualität beginnt im Detail. Wir leben Qualität. Wir sind FUNKE. FUNKE Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH . Zur Dessel 1 . 31028 Gronau / Leine . Germany . T +49 (0) 51 82 / 582 - 0

Ausgabe