Aufrufe
vor 2 Jahren

Verfahrenstechnik 6/2015

Verfahrenstechnik 6/2015

Messen, Regeln,

Messen, Regeln, Automatisieren Füllstandgrenzschalter mit Ultraschalltechnik Afriso wird ein großes Sortiment und viele Neuheiten aus der Druck-, Temperatur- und Füllstandmesstechnik zeigen, die in nahezu sämtlichen Bereichen der chemischen Industrie einsetzbar sind. Eines der Highlights ist der neue Füllstandgrenzschalter USG 20, der zur Füllstanddetektion und Überwachung von Tanks und Rohren geeignet ist. Der Grenzschalter arbeitet auf Basis von High-End- Ultraschalltechnik, wie sie bislang nur von kostenintensiven, medizinischen Geräten bekannt ist. Im Vergleich zu herkömmlichen Vibrations-Grenzschaltern bietet dieser entscheidende Vorteile: Da das Gerät aufgrund der frontbündigen Einbaumöglichkeit keinerlei Störkonturen aufweist, ist es in Rohren molchfähig, in CIP/SIP-Anlagen gut zu reinigen und auch in kleinen Rohrquerschnitten einsetzbar. Mit dem Grenzschalter sind jedoch auch nicht-invasive Messungen von außen durch Kunststoffbehälter oder -Rohrwände hindurch möglich. Halle 11.1, Stand E3 www.afriso.de Frequenzumrichter unterstützt auch PM-Motoren Danfoss VLT Antriebstechnik bringt Ende des Jahres mit dem Frequenzumrichter VLT Midi Drive den Nachfolger des VLT 2800 heraus. Neue Funktionen sind Unterstützung von PM-Motoren, integrierte Safetyfunktionen und Parametrierung via Speichermodul. Alle diese Frequenzumrichter unterstützen alle Motorarten bis hin zu Synchronreluktanzmotoren. Die automatische Motoranpassung kann auch SynRM-Antriebe schnell auswerten und optimiert betreiben. Das Gerät bietet alle wichtigen Feldbusse und hat steckbare Steuerungs- und Leistungsklemmen bis 7,5 kW, eine serienmäßige Bremsansteuerung und integrierte STO. Ein Speicherbaustein dient zum Kopieren von Parametersätzen von einem Umrichter zum anderen oder zum Einspielen von Updates. Mechanisch ist die Abwärtskompatibilität zum Vorgänger sichergestellt. Der Umrichter ist optimiert für Fördersysteme, Prozesstechnik, Mischer, Verpackungstechnik und Nebenantriebe. Halle 11.1, Stand E25 www.danfoss.de/vlt Hart-Temperatur-Transmitter mit SIL-Zertifikat Für hohe Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Langzeitstabilität bei kritischen Prozessen wird in nahezu allen Bereichen der Industrie Temperatur gemessen. Den Zwei-Kanal- Transmitter iTemp TMT82 von Endress + Hauser gibt es jetzt mit einer SIL-Zulassung gemäß IEC 61508, ed. 2.0 und mit erweiterter Diagnose-Funktion. Das SIL2/3- (Hardware/ Software) -Zertifikat ermöglicht die Verwendung des Transmitters in sicherheitstechnischen Anlagen. Aufgrund der SIL3-Entwicklung der Software können sogar zwei Transmitter als homogen redundante Messstellen installiert werden, die so eine SIL3-Zulassung erreichen. Der Transmitter verfügt über eine permanente Selbstüberwachung sowie über eine sichere Parametrierung. Ein einfacher und zuverlässiger Einsatz im Prozess ist somit gegeben. Zudem kann er sowohl als Standardgerät, als auch im SIL-Modus betrieben werden. Im SIL-Modus sind die Sicherheitsfunktionen aktiv. Somit ist eine sicherheits-gerichtete Nutzung gewährleistet. Halle 11.1, Stand C27 www.de.endress.com Neuer Radarsensor für Schüttgüter Vega präsentiert einen Sensor, der dem Ideal eines Allround- Radarmessgerätes für Schüttgüter ein erhebliches Stück näher kommen soll. Dabei arbeitet das Füllstandmessgerät mit einer Frequenz von 79 GHz. Dies ermöglicht eine deutlich bessere Fokussierung des Sendesignals. In Behältern und Silos mit vielen Einbauten hilft die gute Fokussierung, den Einfluss von Störsignalen deutlich zu reduzieren. Auch bei komplexen Behälterkonstruktionen ist so eine zuverlässige Messung möglich. Mit neuen Mikrowellenkomponenten können selbst kleinste Reflexionssignale noch sicher erfasst werden. So lassen sich auch bis dahin schwierig zu messende Medien mit schlechten Reflexionseigenschaften, wie Kunststoffpulver oder Holzspäne, zuverlässig messen. Mit einem Messbereich bis zu 120 m und einer Genauigkeit von ± 5 mm sind genügend Leistungsreserven selbst für ungewöhnliche Einsätze vorhanden. Trotz des großen Messbereichs ist der Sensor auch für kleine Behälter eine gute Lösung. Verschiedene Antennenausführungen stehen hier zur Auswahl und ermöglichen eine optimale Anpassung an die jeweilige Anwendung. Halle 11.1, Stand C63 www.vega.com 80 VERFAHRENSTECHNIK 6/2015

Entfalten Sie Ihr volles Potenzial mit der neuen Version von SIMATIC PCS 7

Ausgabe