Aufrufe
vor 2 Monaten

Verfahrenstechnik 3/2019

Verfahrenstechnik 3/2019

With the Lifetime

With the Lifetime Efficiency offer, we help you optimize your solid pharmaceuticals production. You benefit, through this fully reworked package of solutions, from lower overall costs and higher productivity. www.fette-compacting.com

EDITORIAL Gefragter denn je Universitäten werben um Studentinnen für MINT-Fächer, Unternehmen suchen Ingenieurinnen – Frauen sind gefragter denn je, und das Thema Frauenquote und Geschlechtergerechtigkeit ist überall präsent. Seit Jahren bemühen sich Wirtschaft, Politik und Bildungsinstitutionen, Frauen für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern. Die Maßnahmen sind vielseitig und sie wirken: die Zahlen bei den weiblichen Studierenden in den ingenieurwissenschaftlichen Fächern steigen. Die Ingenieurinnen, die mittlerweile die deutschen Hochschulen mit einem Abschluss verlassen, könnten in einigen Jahren die Führungsriegen der großen Unternehmen aufmischen. Fest steht: Frauen interessieren sich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, aber oft fehlt ihnen der Mut, sich nach dem Schulabschluss beruflich für eine vermeintliche Männerdomäne zu entscheiden. Leichter fällt das, wenn dann an der Universität oder später im Job überzeugende Mentorinnen da sind, die sich um den weiblichen Nachwuchs kümmern – Frauen ziehen automatisch Frauen an. Und auch bei der Karriere spielen weibliche Vorbilder und entsprechende Netzwerke eine große Rolle, um sich gegenseitig zu stärken und zu motivieren. Eine Möglichkeit für Frauen, zu netzwerken und über Karrierefragen und Erfolgsstrategien zu diskutieren, bietet beispielsweise die Womenpower 2019, die am 4. und 5. April während der Hannover Messe stattfindet. Mehr zur Hannover Messe erfahren Sie in unserem Special ab S. 8 – hier geht es aber nicht um Frauen und Netzwerke, sondern um neue Technologien und Problemlösungen. Kürzere Mischzeit Energiesparend Geringere Verschmutzung Viskositätsänderung Füllstandsänderung 26.03.2019, Burghausen 28.03.2019, Düsseldorf Eva Linder Chefredakteurin e.linder@vfmz.de Kontakt: SUMITOMO (Japan) Tel.: +81 3 6737-2680 E-Mail: tetsuo.arika@shi-g.com Sumitomo's Partner in Europa STC (Deutschland) Tel.: +49 37608 295-0 E-Mail: info@stc-engineering.de www.shi-pe.shi.co.jp/english/ VERFAHRENSTECHNIK 3/2019 3 STC-engineering.indd 1 22.01.2019 08:44:19

Ausgabe