Aufrufe
vor 8 Monaten

Verfahrenstechnik 3/2018

Verfahrenstechnik 3/2018

AKTUELLES Große

AKTUELLES Große Resonanz beim Achema-Gründerpreis 21 potenzielle Unternehmer und Start-up-Gründer haben ihre Businesspläne für den Achema-Gründerpreis eingereicht. Das Spektrum reicht von analytischen Verfahren für Produktion und Medizin über Rohstoffrückgewinnung aus Klärschlamm oder Solarzellen bis zu digitalen Lösungen für die Prozessindustrie. Der Preis wird am 11. Juni 2018 im Rahmen der Eröffnungssitzung der Achema vergeben. „Das Bewusstsein, wie wichtig Innovationen für unsere Branchen sind, ist stark – das zeigt auch das Engagement von Partnern wie Merck, Accenture und Evonik für den Achema- Gründerpreis“, sagt Dr. Andreas Förster, Leiter der Dechema-Forschungsförderung und Organisator des Achema-Gründerpreises. www.achema.de/gruenderpreis Seit 1919 Will & Hahnenstein GmbH Spezialisten in Sachen Beheizung ! WÄRMEKAMMER Material Edelstahl, Stahl, lackiert oder verzinkt, Aluminium EX-Schutz Zubehör WHG-Auffangwannen, Rollenbahnen, Wetterschutz, Beschickungsgeräte Samson mit „digitalem“ Großauftrag Anfang Dezember 2017 schlossen die Samson AG und die Vattenfall Wärme Berlin AG einen Vertrag über die Vernetzung von mehr als 31 000 Fernwärmestationen. Im Einzelnen sollen bis Ende 2018 in Berlin 24 400 Verbrauchszähler und 3 000 Fernheizungsregler über 19 100 GPRS-Gateways mit der Cloudlösung Sam District Energy verbunden werden. Weitere 12 600 GPRS-Gateways sollen bis Ende 2021 in Hamburg installiert und aufgeschaltet werden. Ab Mitte 2018 bietet Samson seinem Kunden Vattenfall zudem einen Rundum-die-Uhr-Service für die Nutzung der Cloudlösung. Für Samson steht der Vertrag für einen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte: Zum ersten Mal sei es gelungen, nicht nur Geräte, sondern auch digitale Dienstleistungen in einem solch hohen Umfang zu verkaufen. Mit diesem größten Fernwärme-Fernabfrageprojekt in Westeuropa erschließe sich für Samson ein komplett neues Geschäftsmodell in der digitalen Welt. www.samson.de Fette Compacting und Glatt kooperieren Die kontinuierliche Herstellung (Continuous Manufacturing) rückt zunehmend in den Fokus der pharmazeutischen Industrie. Fette Compacting, Experte in der Tablettenherstellung, und Glatt, Experte in der Pulververarbeitung und Tablettenbeschichtung, nutzen diese Dynamik und intensivieren seit kurzem ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung neuer kontinuierlicher Fertigungslösungen. Das neue Angebot kombiniert das Know-how und die Erfahrung von Fette Compacting und Glatt in den Bereichen pharmazeutische Prozesstechnik und Anlagendesign, um Herstellern von Tabletten und Kapseln hochmoderne Lösungen für die Formulierungsentwicklung, klinische Versuche sowie die Pilot- und Serienproduktion zur Verfügung zu stellen. „Unser Ziel ist es, gemeinsam eine Technologieplattform zu entwickeln, die in puncto Prozessrobustheit, Produktqualität, Produktivität, Effizienz und Bedienersicherheit besser ist als der Wettbewerb“, macht Olaf J. Müller, CEO von Fette Compacting den mit der Kooperation verbundenen Anspruch deutlich. Thomas Hofmaier, Leiter der Business Unit Process Technologies Pharma bei Glatt, hebt die Stärken beider Unternehmen hervor: „Durch die Kombination unseres Know-hows und unseres globalen Netzwerks können wir unseren Kunden ab sofort weltweit hochleistungsfähige Turnkey-Lösungen für die kontinuierliche Herstellung von OSD anbieten.“ www.fette-compacting.de FASSHEIZER Für stehende und liegende Fässer L Talbahnstr. 1, D-57562 Herdorf 0 Tel. +49 (0) 2744 9317-0 -Fax +49 (0) 2744 9317-17 1 E-Mail: info@will-hahnenstein.de E www.will-hahnenstein.de Wir stellen aus: ACHEMA in Frankfurt, 11.06.-15.06.2018, Halle 4.0 Stand B66 O-Ring-Seminare bei COG Die O-Ring-Akademie der Firma COG (C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG) aus Pinneberg bietet sowohl versierten Experten als auch technischen und kaufmännischen Mitarbeitern die Möglichkeit, sich über das komplexe Thema O-Ringe kompakt und fundiert fortzubilden. Es gibt ein eintägiges Kompaktseminar im April und im September sowie ein zweitägiges Intensivseminar im Juni und im November. www.o-ring-akademie.de 8 VERFAHRENSTECHNIK 3/2018 Will+Hahnenstein.indd 1 14.02.2018 13:20:22

® SEMINARE, TAGUNGEN, KURSE Veranstaltung Datum, Ort Anmeldung FORUM Zukunftstrends in der industriellen Biotechnologie 13./14.03.18, Garching MESSE Filtech 13.–15.03.18, Köln KURS Planung und Auslegung von Rohrleitungen SEMINAR Engineering verfahrenstechnischer Anlagen 22./23.03.18, Essen 26.–28.03.18, Düsseldorf KURS Reach-Beauftragter 28.03.18, Offenbach AUSBILDUNG Brandschutzbeauftragter 09.–17.04.18, Berlin KURS Industrial-Ethernet-Schulung Profinet 10.–12.04.18, Reinach, Schweiz MESSE Analytica 10.–13.04.18, München ANWENDERSEMINAR Messtechnik für Chemie- und Pharmaindustrie SEMINAR Auswahl von Kreiselpumpen, Betrieb von Pumpenanlagen FORTBILDUNG Sicherheitstechnik in der chemischen Industrie BASISKURS Mess-, Regel- und Automatisierungssystem Jumo mTron T 12./13.04.18, Schiltach 16.–18.04.18, Frankenthal 16.–18.04.18, Frankfurt/M. 17.04.2018, Fulda IBB Netzwerk, Tel. 089/5404547-12, www.ibf-conference.org Filtech Exhibitions, Tel. 02132/935760, www.filtech.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de VDI Wissensforum, Tel. 0211/6214-201, www.vdi-wissensforum.de Umweltinstitut Offenbach, Tel. 069/810679, www.umweltinstitut.de Haus der Technik, Tel. 0201/1803-1, www.hdt-essen.de Endress + Hauser, Tel. 07621/975-610, www.de.endress.com Messe München, Tel. 089/949-20720, www.analytica.de Vega, Tel. 07836/50-0, www.vega.com KSB, Tel. 06233/86-1554, www.ksb.de/training Dechema, Tel. 069/7564-0, www.dechema.de Jumo, Tel. 0661/6003-0, www.jumo.net Innovationen rund ums Heizen und Beheizen Flexible elektrische Heiztechnik • Heizschläuche • Rohrbegleitheizungen • Behälter- / Fassheizungen • Heizplatten • Heiztische • Sonderlösungen Bilanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie 2017 Laut Verband der Chemischen Industrie (VCI) war das Jahr 2017 ein ausgesprochen gutes Jahr für die chemisch-pharmazeutische Industrie mit kräftigem Umsatzwachstum von über 5 %. Durch eine starke Industriekonjunktur in ganz Europa, die im Jahresverlauf noch Fahrt aufnahm, steigerte sich die Produktion deutlich und die Auslastung der Anlagen blieb hoch. Alle Sparten – auch die Basischemie – verbuchten einen Mengenzuwachs. Das Auslandsgeschäft profitierte von der robusten Nachfrage aus China, der Belebung der Wirtschaft in den USA und der wirtschaftlichen Stabilisierung in den Schwellenländern. Insgesamt stieg die Chemie-Produktion inklusive Pharma um 2,5 %. Der Aufschwung in Deutschlands drittgrößter Branche führte mit 451 500 Mitarbeitern zum höchsten Beschäftigungsstand seit 13 Jahren. „Nach eher durchwachsenen Ergebnissen in den drei vorherigen Jahren hat 2017 das Prädikat „gut“ ohne Einschränkung verdient“, sagte VCI-Präsident Kurt Bock. Prognose: Auch für 2018 geht der VCI von einem weiteren Wachstum der Branche aus. Foto: Fotolia (#175304766) www.vci.de Filtration und Separation in Köln Die Filtech – Internationale Konferenz und Leitmesse für Filtration und Separation – findet vom 13. bis 15. März in Köln statt. Der Fachbesucher kann sich dort umfassend über die neuesten Entwicklungen, Trends, Dienstleistungen und Produkte informieren. Vorgestellt werden Lösungen und Geräte aus dem Bereich Filtration und Trenntechnik sowie Partikel- Mess- und Analyse-Systeme. www.filtech.de Hillesheim GmbH Am Haltepunkt 12 D-68753 Waghäusel Tel.: 0 72 54 / 92 56-0 E-Mail: info@hillesheim-gmbh.de www.hillesheim-gmbh.de

Ausgabe