Aufrufe
vor 2 Wochen

Verfahrenstechnik 11/2020

  • Text
  • Sammelmappe
  • Hohen
  • Sensor
  • Pumpen
  • Neuhaus
  • Anlagen
  • Hersteller
  • Komponenten
  • Unternehmen
  • Einsatz
  • Verfahrenstechnik
Verfahrenstechnik 11/2020

ZETRIX ® & ZEDOX ®

ZETRIX ® & ZEDOX ® Exzentrisch – Für höchste Ansprüche! IHR STARKES KLAPPEN-PORTFOLIO Neu bei ARI ! Metallisch dichtend mit System ZETRIX ® Die tri-exzentrische Prozessarmatur – für anspruchsvollste Einsatzbedingungen, für Temperaturen von -60°C bis max. +427°C. Mit Schweißenden (bis DN 600), Doppelflansch (bis DN 1200) oder Gewindeflansch (bis DN 600). ZEDOX ® Neu bei ARI: Die doppelt-exzentrische High Performance-Armatur – die wirtschaftliche Alternative, für Temperaturen von -40°C bis +260°C (max. +400°C). Mit Schweißenden (bis DN 1600), Doppelflansch (bis DN 1200) oder Zwischenflansch (bis DN 800). Fordern Sie weitere Informationen auch über das breite Portfolio von weichdichtenden zentrischen Standard-Klappen ZESA ® , GESA ® und ZIVA ® ! www.ari-armaturen.com

EDITORIAL NEWSLETTER Digital unterwegs Der Mensch ist ein soziales Wesen, das Kontakte braucht, um sich wohlzufühlen. Und auch bei kreativen Ideen und technischen Lösungen hilft uns das Miteinander in Form von Diskussionen und Auseinandersetzungen. Im Moment sind wir zwar eher auf virtuelle Kommunikation reduziert, aber dank Digitalisierung klappt das (meistens) ganz gut. Damit auch das „Miteinander“ in den Anlagen der Prozessindustrie funktioniert, treibt die Branche ihre digitale Transformation stark voran. Um Digitalisierung, Big Data und künstliche Intelligenz optimal nutzen zu können, sind die Anlagenbetreiber auf spezialisierte Partner und deren Know-how angewiesen. Diese wertvollen Kontakte werden oft auf Messen geknüpft, die in diesem Jahr entweder gar nicht stattfinden oder eben „nur“ digital. So auch die SPS connect, die das Thema Digitalisierung von Cyber Security und IT über Functional Safety und künstliche Intelligenz bis hin zu Sensorik, Industrie 4.0, digitaler Zwilling und industrielle Kommunikation abdeckt (Infos unter https://sps.mesago.com und unter https://vereinigte-fachverlage.de/digital-scout-sps). In der vorliegenden Ausgabe der VERFAHRENSTECHNIK ermöglichen wir Kontakte zu Anbietern von Digitalisierungslösungen in unserem Special auf den Seiten 10 bis 19: Hier erfahren Sie, wie sich Pumpen unkompliziert und schnell ins Prozessleitsystem integrieren lassen und so Condition Monitoring und Predictive Maintenance vereinfacht werden. Außerdem wird der Einsatz eines neuen Datenmanagementsystems bei einem Chemieunternehmen vorgestellt, mit dem höhere Produktivität und Effizienz möglich sind. Und wir berichten über einen IoT-Sensor, mit dem sich Prozesse auf intelligente Art automatisieren lassen. Ich wünsche Ihnen viele wertvolle Kontakte, bleiben Sie gesund und zuversichtlich. Der E-Mail-Service für Verfahrens ingenieure in der Prozessindustrie. Aktuelle und branchenüber greifende technische Informationen über Anlagen, Komponenten und Systeme. Eva Linder Chefredakteurin e.linder@vfmz.de Jetzt kostenlos anmelden! IMMER AKTUELL INFORMIERT http://bit.ly/VFV_Newsletter

Ausgabe

Verfahrenstechnik Handbuch Prozesstechnologie 2019