Aufrufe
vor 3 Wochen

Verfahrenstechnik 11/2018

Verfahrenstechnik 11/2018

AKTUELLES SPS IPC Drives

AKTUELLES SPS IPC Drives ermöglicht Marktüberblick Die Aussichten für die 29. Ausgabe der SPS IPC Drives sind erneut sehr positiv und bestätigen die Bedeutung der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung. Rund 1 700 Automatisierungsanbieter aus aller Welt werden vom 27. – 29.11.2018 in Nürnberg erwartet. Vorgestellt werden Produkte und Lösungen sowie richtungsweisende Technologien der Zukunft. Wie schon im vergangenen Jahr sind die Themen Industrie 4.0 und der digitale Wandel Schwerpunktthemen der Messe. Aussteller zeigen ihre Lösungsansätze, aber auch diverse Produkte und Applikationsbeispiele zur digitalen Transformation. Begleitet wird dies durch themenbezogene Sonderschauflächen und Vorträge auf den Messeforen. Foto: Mesago/Thomas Geiger www.sps-messe.de Neues Team bei Westfalen Das Vorstandsteam der Westfalen Gruppe ist seit Kurzem neu aufgestellt mit Reiner Ropohl, dem Vorstandvorsitzenden Dr. Thomas Perkmann, Dr. Meike Schäffler und Torsten Jagdt (v. l.). Der heutige Aufsichtsratsvorsitzende und langjährige Vorstandsvorsitzende Wolfgang Fritsch-Albert stellte im August seinen Nachfolger vor. In seiner Antrittsrede erinnerte Dr. Perkmann an die ersten Gespräche mit Familie Fritsch- Albert und die darin deutlich gewordene Überzeugungskraft der unternehmerischen Werte wie Kundenorientierung, Wertschätzung für Geschäftspartner und Mitarbeiter sowie gesellschaftliche und soziale Verantwortung. www.westfalen.com Aus Steute Schaltgeräte wird Steute Technologies Seit dem 01.10.2018 firmiert die bisherige Steute Schaltgeräte GmbH & Co. KG unter dem Namen Steute Technologies GmbH & Co. KG. Damit dokumentiert das Unternehmen schon in seinem Firmennamen den Schritt vom Schaltgeräte-Hersteller zum Anbieter von Sensornetzwerken und intelligenten MMI-Lösungen für anspruchsvolle Anwendungsgebiete in Industrie und Medizintechnik. In der Praxis ist dieser Schritt schon vollzogen. Geschäftsführer Marc Stanesby: „Für unsere Kunden entwickeln wir zunehmend Systemlösungen, z. B. Funknetzwerke für E-Kanban-Systeme in der Intralogistik oder vernetzungsfähige Bediensysteme für die Medizingeräte im OP. Diesen Transformationsprozess werden wir weiter vorantreiben.“ www.steute.com Neues Technikum für Brabender Die Brabender Technologie GmbH & Co. KG hatte im September gleich mehrere Gründe zum Feiern: Ein neues Gebäude mit großem Technikum und ein Jubiläum. Da das Technikum der Nukleus und auch räumliche Mittelpunkt des im vergangenen Jahr bezogenen Gebäudes K49 ist, zeigten Versuche dort die neuen Möglichkeiten: Dank der zweiten Ebene können neben reinen Dosierversuchen auch Befüll- und Nachfüllprozesse simuliert werden. In drei Aufbauten wurde gezeigt, wie fatal sich vermeintliche Kleinigkeiten in der Peripherie auf den eigentlichen Dosiervorgang auswirken. www.brabender-technologie.com IWA-Riehle.indd 1 09.10.2018 15:42:30 8 VERFAHRENSTECHNIK 11/2018

Neues Management-Team bei Lewa Seit dem 1. September 2018 wird die Lewa-Gruppe von einer Dreierspitze geführt: Der Wirtschaftswissenschaftler Tsunehisa Suita komplettiert das neue Führungsteam, zu dem bereits Stefan Glasmeyer (rechts) und Dr. Martin Fiedler (links) gehören. Suita stand dem Mutterkonzern Nikkiso Co., Ltd. seit 2010 bereits in mehreren wichtigen Positionen zur Verfügung. www.lewa.de Rheinhütte Pumpen eröffnet Service-Center Die Rheinhütte Pumpen GmbH investiert weiter in den Standort Wiesbaden- Biebrich. Der Servicebereich ist vor Kurzem in eine eigene Werkstatthalle umgezogen. In dem neuen, autark aufgestellten Service-Center sollen die Service-Aufträge jetzt schnell und kompetent abgewickelt und bearbeitet werden. Mathias Müller, Leiter des Bereiches Service Deutschland bei Rheinhütte Pumpen, ist überzeugt: „Mit dem Ausbau des Service- Centers und dem gut aufgestellten Team bieten wir unseren Kunden zuverlässige Service-Leistungen auf hohem Qualitätsniveau. Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von Pumpen unterschiedlichster Bauformen und unser kontinuierlich geschultes Fachpersonal ermöglichen eine schnelle und fachgerechte Auftragsabwicklung von Wartungen, Reparaturen und Umbauten.“ www.rheinhuette.de Make your business flow Ventile machen mobil. Besuchen Sie die weltweite Leitmesse für Ventile und Industrie-Armaturen: Die VALVEWORLD EXPO ist vom 27. bis 29. November 2018 wieder Innovationsplattform, Treffpunkt und Trendbarometer für die Automobilund Maschinenbauindustrie. Informieren Sie sich über neueste Prozesse und Produkte und tauschen Sie sich mit anderen Experten Ihrer Branche aus. Auf der VALVEWORLD EXPO, der VALVEWORLD CONFERENCE und dem PUMP SUMMIT in Düsseldorf. www.valveworldexpo.de Neuer Chief Digital Officer bei Samson Zum 1. Januar 2019 wird Dr. Thorsten Pötter die Aufgabe des Chief Digital Officers bei der Samson Aktiengesellschaft in Frankfurt übernehmen. Er ist verantwortlich für den Betrieb und weiteren Ausbau der digitalen Infrastruktur entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Unternehmens. Dr. Pötter tritt die Nachfolge von Peter Knapp an, der zum 31. Juli 2018 das Unternehmen verlassen hat. www.samson.de Supported by: Online-Ticketverkauf auf www.valveworldexpo.de/1130 Sponsored by: Messe Düsseldorf GmbH Postfach 10 10 06 _ 40001 Düsseldorf _ Germany Tel. +49211 4560-01 _ Fax +49211 4560-668 www.messe-duesseldorf.de

Ausgabe