Aufrufe
vor 3 Wochen

Verfahrenstechnik 11/2018

Verfahrenstechnik 11/2018

Valve World Expo

Valve World Expo Düsseldorf vom 27.11. bis 29.11.2018 · Halle 3, Stand 3F28 Regeln – Absperren – Sichern – Ableiten – Systemtechnik Vielfalt, Sicherheit, Performance – Ihr starker Partner in der Prozess-Industrie! NEU bei ARI! NEU bei ARI! NEU bei ARI! NEU bei ARI! ZETRIX ® Schweißenden ZETRIX ® Gewindeflansch PN 63/100 STEVI ® Vario FABA ® Supra MD PN 63-160 ARI-REYCO R-Series nach API 526 CONA ® B PN 630 für Hochtemperatur- Einsätze NEU bei ARI! Profitieren Sie jetzt von noch mehr Vielfalt: 20.000 Produkte in mehr als 200.000 Varianten! ■ ZETRIX ® , die tri-exzentrische Premium-Prozessarmatur, jetzt auch mit Schweißenden sowie als Zwischenflansch-Gewindeaugen- Variante in PN 63/100 (class 600)! ■ STEVI ® Vario, das variabel-kompakte Stellventil mit flexibel austauschbarer, variierbarer Innengarnitur! ■ STEVI ® Pro, das Hochleistungs-Stellventil, Edelstahl-Variante jetzt auch mit Edelstahl-Faltenbalg! ■ FABA ® Supra MD PN 63-160, das Faltenbalg-Absperrventil, jetzt auch für Mitteldruck ■ SAFE, ab sofort alle Sicherheitsventil-Varianten auf Wunsch in Edelstahl sowie bis DN 250 auch inkl. Edelstahl-Faltenbalg ■ ARI-REYCO, Ihr Komplettprogramm nach API 526 (NPS ½“-8“, Class ANSI 150-2500, 5-6.000 psi) ■ CONA ® B, der Bimetall-Kondensatableiter, z.B. in PN 630 mit Regler R320 für Hochtemperatur-Einsätze (>600°C, Betriebsdrücke bis 320 bar) ■ CONA ® P, der neue Pump-Kondensatableiter ■ CONLIFT ® , der neue mechanische Kondensatheber – jetzt auch als gegossene Variante www.ari-armaturen.com

EDITORIAL Wer zähmt die Intelligenz-Bestie? T+49 2961 7405-0 info@rembe.de Was ist Intelligenz? Manche sprechen von hoher Denkgeschwindigkeit oder von einem wachen Verstand (vom lat. intellegere = verstehen), die Psychologie bezeichnet Intelligenz als kognitive Leistungsfähigkeit eines Menschen. Eine einzige, allgemeingültige Definition für Intelligenz gibt es nicht – unklar ist auch, ob es dabei nur um das analytische Denken oder auch um emotionale Fähigkeiten geht. Noch viel schwieriger zu greifen und auch zu begreifen, ist das Thema Künstliche Künstliche Intelligenz bietet bei sinnvollem Einsatz Riesenchancen Intelligenz. Hier geht es – einfach gesagt – um Technologien, bei denen Maschinen etwas Intelligenzähnliches tun. Das funktioniert, indem Software-Systeme auf dem Smartphone, dem Computer oder dem Roboter so schlau gemacht werden, dass sie ihre Aufgaben ein Stück weit analytisch und lernfähig erledigen können wie ein menschliches Gehirn. Wie intelligent und menschlich Maschinen tatsächlich werden können, wird kontrovers diskutiert. Können sie wirklich so schlau werden, dass kein Mensch sie mehr verstehen oder kontrollieren kann? Stephen Hawking fürchtete sogar, dass die Künstliche Intelligenz den Menschen insgesamt ersetzen könnte. Also doch eine Bestie, die es zu zähmen gilt? Nein! Künstliche Intelligenz bietet eine Riesenchance dafür, dass Maschinen uns Dinge abnehmen, die uns schwer fallen. Wir sollten die Kontrolle in der Hand behalten und unsere emotionale Überlegenheit nutzen, um die Künstliche Intelligenz sinnvoll einzusetzen. Eva Linder Chefredakteurin Ihr Spezialist für EXPLOSIONS- SCHUTZ und DRUCK- ENTLASTUNG SOLIDS Dortmund Halle5 Stand J01-5 Consulting. Engineering. Products.Service. e.linder@vfmz.de ©REMBE® |All rights reserved Gallbergweg 21 59929 Brilon, Deutschland F+49 2961 50714 www.rembe.de

Ausgabe