Aufrufe
vor 8 Monaten

Verfahrenstechnik 1-2/2018

Verfahrenstechnik 1-2/2018

BETRIEBSTECHNIK Digitale

BETRIEBSTECHNIK Digitale Infos rund um Effizienz und Sicherheit Automatische Filterreinigung bei Nass-/Trockensauger Ab sofort wartet Infraserv Knapsack im Internet mit einem neuen Fachinformationsdienst für Chemieunternehmen auf. Das Portal „Service.Wissen“ liefert kostenlos Tipps und Infos rund um die Themen Effizienz und Sicherheit im Betrieb chemischer Anlagen und Standorte. Es stellt Anlagenbetreibern Expertenwissen in Form von Whitepapern, Best-Practice-Berichten und Info-Grafiken zur Verfügung. Darüber hinaus enthält es diverse Checklisten und einen Blog zum Thema Arbeitssicherheit. Schließlich ist das Thema Sicherheit im Zusammenhang mit dem Betreiben von chemischen Anlagen mindestens ebenso wichtig wie das Thema Prozessökonomie. Zwar liegen die Unfallzahlen in deutschen Chemiewerken im internationalen Vergleich auf erfreulich niedrigem Niveau, doch muss das Ziel langfristig Null lauten. www.infraserv-knapsack.de Brandmeldeanlage via App steuern Labor Strauss Sicherungsanlagenbau (LST) präsentiert eine App, die den mobilen Zugriff auf die LST-Brandmeldeanlagen BC600 sowie BC216 ermöglicht. Damit werden kostspielige Fehleinsätze vermieden bzw. im Falle eines Brandes wird wertvolle Zeit gespart. Die App, die durch einfache Handhabung, hohe Benutzerfreundlichkeit und zahlreiche Features besticht, ist in der Vollversion mit insgesamt vier Lizenzstufen verfügbar. Von Nutzen ist sie für Betreiber, Errichter und Einsatzkräfte gleichermaßen. Besonders ansprechend ist die intuitive und übersichtliche User-Oberfläche, die viele Informationen kompakt darstellt, etwa die komplette Gebäudeübersicht einer Anlage mit Darstellung der Brandmelder und Sirenen. Die einzelnen Anlagenteile können via App vom jeweils berechtigten User aktiviert oder abgeschaltet und Alarme oder Störmeldungen angezeigt werden. Zahlreiche Sicherheitsfeatures, die über den Normenanforderungen liegen sowie ein ausgefeiltes Rechtemanagement garantieren maximale Sicherheit in der Handhabung. www.lst.at F90 Brandschutzcontainer aus Stahl mit DIBt Zulassung feuerbeständig innen und außen PLUS Bei der neuen Generation an Nass-/Trockensaugern von Kärcher mit verbesserter automatischer Filterabreinigung (Tact) bleibt die Saugleistung selbst bei großen Feinstaubmengen konstant hoch. Dank des Tact-Systems wird der Flachfaltenfilter des Saugers automatisch mittels schlagartiger Luftstromumkehr abgereinigt – ohne Arbeitsunterbrechung oder spürbaren Saugkraftverlust. Die veränderte Luftführung im Inneren des Geräts sorgt dafür, dass der Staub mit einem größeren Luftvolumen als bislang effizient ausgeblasen wird. Über den zentralen Drehschalter kann der Anwender das Intervall der Abreinigung bei 15 oder 60 s festlegen – je nach Staubanfall. Das überarbeitete Zubehör und durchdachte Details erleichtern die Anwendung der sehr robust gestalteten Geräte auch über große Zeiträume hinweg. Auf dem flachen, rutschfesten Saugerkopf finden Werkzeugkoffer sicheren Halt und das Zubehör wird am Gerät in dafür vorgesehenen Aussparungen sicher aufbewahrt. Große Lenkrollen aus Metall und ein Stoßfänger am vorderen Teil des Gehäuses sorgen selbst bei rauen Umgebungsbedingungen für eine lange Lebensdauer. www.kaercher.com Komfortable Überdruck-Vollmaske Die G1 Überdruck-Vollmaske bietet Atemschutz für die Feuerwehr und Industrie und ist kompatibel mit der MSA Airgo und Airmaxx Pressluftatmer-Familie. Die Maske wurde mit umfangreichem Input von Rettungskräften auf der ganzen Welt entwickelt, die ihren Bedarf an einer komfortablen, leichten und wartungsfreundlichen Maske äußerten. Das Ergebnis ist eine Vollmaske mit einem breiten, verzerrungsfreien Sichtfeld, die nicht nur leicht, kompakt und flach konstruiert, sondern auch komfortabel und strapazierfähig ist. Das technisch ausgefeilte Visier bietet über 90 % des natürlichen Sichtfelds. Der breite Sichtwinkel erübrigt Kopfbewegungen in Blickrichtung. Verschiedene Maskengrößen mit unterschiedlichen Bänderungen setzen neue Maßstäbe beim Tragekomfort. Verschiedene, vollständig in die Maske integrierte Anschlüsse für den Lungenautomaten stehen zur Auswahl. Die hochmoderne Sprechmembran bleibt davon ungestört und sorgt für leicht verständliche Kommunikation. beständig • sicher • lagern www.protecto.de www.msasafety.com 38 VERFAHRENSTECHNIK 1-2/2018 Protectoplus.indd 1 25.01.2018 07:36:27

BETRIEBSTECHNIK Sicherheitsschilder auf beständigen Materialien Die internationale Organisation für Normung (ISO) hat weltweit zehn neue ISO-7010-Sicherheitsschilder herausgebracht. Brady bietet die neuen Schilder bereits auf hochwertigen Materialien an, die in den verschiedensten industriellen Umgebungen ein hohes Maß an Beständigkeit und Compliance gewährleisten. Ein einfaches Sicherheitsschild kann teure Arbeitsunfälle verhindern, wenn es auffällig, leicht verständlich und gut sichtbar ist. Es empfiehlt sich deshalb, immer auf die Compliance mit der internationalen ISO-7010-Norm zu achten, wenn neue Anlagen in Betrieb gehen oder wenn abgenutzte oder verblasste Sicherheitsschilder ausgetauscht werden. Die ISO- 7010-Liste der international veröffentlichten Sicherheitsschilder wurde erweitert und enthält nun ein Standardschild für Brandschutztüren, Lichtbogen und Schutzräume, drei Gebotsschilder für Rodelschlitten, zwei Verbotsschilder für Rodelschlitten sowie je ein Verbotsschild für Datenbrillen und für Personen in berauschtem Zustand. Zu den hochwertigen Materialien zählen laminierter Polyester, Polypropylen, Aluminium, Vinyl, festes Vinyl sowie langnachleuchtende Materialien. www.brady.de Flüssigkeiten sicher und schneller transportieren Flüssigkeiten schnell und ohne Verschütten zu transportieren, ist nun mit dem industriellen Transportsystem von B&R ganz einfach möglich. Als einziges System am Markt soll Supertrak die Anti-Sloshing-Technologie bieten. Diese Technologie unterdrückt Schwingungen der freien Oberfläche von Flüssigkeiten und verhindert so, dass das Material beim Transport aus Behältern herausschwappt. Das Aufschaukeln der Flüssigkeit wird durch spezielle Bewegungsprofile des flexiblen Transportsystems gezielt unterbunden. Somit wird die Flüssigkeit während der Beförderung ausbalanciert. Stillstandszeiten werden minimiert und ein erhöhter Durchsatz bei der Handhabung von offenen Behältern gewährleistet. Durch das spezielle Verfahren der Anti-Sloshing- Technologie wird zudem verhindert, dass Luftblasen in die Flüssigkeit eingezogen werden und es daher zu Schaumbildung kommt. www.br-automation.com Arbeitsschutz-Verwaltung Persönliche Schutzausrüstungen (PSA) sind so vielfältig wie die Gefahren. Dabei hat jeder Gerätetyp spezielle Sicherheits- und Wartungsvorgaben. Das macht das Management von Arbeitssicherheit zu einer großen Herausforderung für viele Unternehmen. Mit 3M Connected Safety, dem neuen Premium-System zur PSA-Administration, haben Sicherheitsbeauftragte und Mitarbeiter alle wichtigen Daten jetzt jederzeit im Blick. Basis ist ein Managementsystem mit dem sich Sicherheitsbeauftragte jederzeit einen Überblick über Personal und Ausrüstung Wir saugen alles ... verschaffen können – schnell und einfach per Knopfdruck. Gleichzeitig lassen sich unkompliziert Prüflisten erstellen sowie Berichte und Belege drucken – mit aktuellsten Daten. Die 3M Connected Safety App macht das System mobil. Mithilfe von RFID-Tags können Mitarbeiter ihre Ausrüstung schnell ein- und auschecken – egal wo sie sind. Sicherheitsverantwortlichen ermöglicht die App, die Durchführung von Schulungen und Sicherheitsaufgaben bequem auf ihrem Smartphone zu verfolgen. www.3mdeutschland.de … wirklich alles RUWAC Industriesauger GmbH Westhoyeler Str.25 49328 Melle-Riemsloh Telefon: 0 52 26 - 98 30-0 Telefax: 0 52 26 - 98 30-44 Web: www.ruwac.de E-Mail: ruwac@ruwac.de VERFAHRENSTECHNIK 1-2/2018 39 Ruwac.indd 1 06.05.2014 16:34:40

Ausgabe