Aufrufe
vor 6 Monaten

Verfahrenstechnik 1-2/2018

Verfahrenstechnik 1-2/2018

Tri-exzentrisch —

Tri-exzentrisch — Metallisch dichtend — Selbstzentrierender Dichtring: ZETRIX ® Die ARI-Prozessarmatur NEU bei ARI: Mit Schweißenden! ZETRIX ® Handgetriebe ZETRIX ® elektrischer Antrieb ZETRIX ® pneumatischer Antrieb ZETRIX ® hydraulischer Antrieb Profitieren Sie von den Vorteilen der neuen ZETRIX ® : n Tri-exzentrische Konstruktion der Scheibe n Intelligenter Dichtring mit Lamellen-Aufbau n Stellitierter Sitz n … sowie eine Vielzahl weiterer Optionen auf Anfrage Fordern Sie weitere Informationen über Ihre Vorteile durch die neue ZETRIX ® ! www.ari-armaturen.com

EDITORIAL Vorfreude Schon mal was vom „Blue Monday“ gehört? Angeblich soll in diesem Jahr der 15. Januar der traurigste Tag des Jahres gewesen sein: Weihnachten ist vorbei, Rechnungen müssen gezahlt werden, das Wetter ist schlecht, die ersten guten Vorsätze sind schon wieder hinfällig, und das erste Gehalt lässt noch auf sich warten. Das sind in der Tat alles keine wirklichen Stimmungsaufheller zu Jahresbeginn, aber wir haben den angeblich schlimmsten Montag in 2018 hinter uns und können voller Vorfreude auf drei echte Messe-Highlights hinfiebern: Den Anfang macht – parallel zum Frühlingsbeginn – die Anuga Foodtec im März. Hier Drei Messe-Highlights warten auf uns im ersten Halbjahr trifft sich die internationale Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Köln. Im Wonnemonat Mai heißt es dann auf nach München zur Ifat – der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Ein absolutes Muss ist – zum Endspurt vor dem Sommer urlaub – die Achema im Juni in Frankfurt. In diesem Jahr befasst sich das Messe-Highlight für Verfahrensingenieure mit der Frage, wie die Prozessindustrie 2025 aussehen kann. Flexibler, integrierter und biologischer – so sehen es die Experten. Mit drei Fokusthemen sollen deshalb die Trends „flexible Produktion“, „Chemie- und Pharmalogistik“ und „Biotech for Chemistry“ ins Rampenlicht der Achema 2018 rücken. Wir sind gespannt auf das Jahr 2018 und freuen uns auf interessante Gespräche und Begegnungen bei Messen, Pressekonferenzen und Tagungen. Und natürlich informieren wir Sie umfassend und aktuell sowohl im Heft als auch online auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken über Neuheiten und Entwicklungen in der Prozessindustrie. Eva Linder Chefredakteurin e.linder@vfmz.de

Ausgabe