Aufrufe
vor 3 Monaten

Verfahrenstechnik 03/2020

  • Text
  • Dortmund
  • Schnell
  • Hersteller
  • Mischer
  • Aktivkohle
  • Solids
  • Unternehmen
  • Einsatz
  • Verfahrenstechnik
  • Halle
Verfahrenstechnik 03/2020

TOP-THEMA I

TOP-THEMA I SCHÜTTGUTTECHNIK Drehkolbenverdichter: flexibles Baukastensystem Die Drehkolbenverdichter-Aggregate von Aerzen sind für die ölfreie Förderung von Luft und neutralen Gasen konzipiert. Die Baureihe Delta Hybrid steht für Über- und Unterdruckanwendungen in den Nennweiten DN100 bis DN300 zur Verfügung. Ein flexibles Baukastensystem ermöglicht, innerhalb eines Nenn - weitenbereiches alle infrage kommenden Drehkolbenverdichter und Motorgrößen für Riementrieb aufzubauen. Für die Baureihe stehen jetzt 16 Baugrößen für Ansaugvolumenströme von ca. 110 bis 9 000 m³/h und Überdrücke bis 1 500 mbar bzw. Unterdrücke bis –700 mbar zur Verfügung. Neben den bisherigen Bauformen für höhere Drücke ist nun auch eine E-Variante für spezielle Unterdruck-Anwendungen lieferbar. Halle 4, Stand A08 Foto: Easyfairs www.aerzen.com Modulare Dosieranlagen Das Wiegen und Dosieren der Zutaten eines Produktes ist in hohem Maße qualitätsbestimmend für das Endprodukt. Abgestuft in sinnvolle Baugrößen und mit verschiedenen Schneckentypen ausgerüstet, können modular aufgebaute Dosiergeräte jederzeit an individuelle Aufgabenstellungen angepasst werden. Je nach Anwendungsfall werden die Dosiergeräte von Derichs mit Wägezellen ausgerüstet, um als Batch- oder Konti-Dosiergerät zu fungieren. Halle 4, Stand A12 www.derichs.de Mischen und trocknen in einem Schritt Mischtrockner bzw. -reaktoren mit konusförmigem Behälter eignen sich für Pulver und Suspensionen sowie für Pasten und Teige. Die Trocknung erfolgt laut Hersteller extrem schnell und schonend; das Schraubenband bewirkt eine dreidimensionale Umschichtung der Mischgüter, eine Aufwärtsschraubung in der Peripherie und eine Abwärtsströmung im Zentrum. Rieselfähige Mischgüter sind restlos entleerbar. Der Trockner kann FDA-konform als Sterilapparat und -reaktor verwendet werden. Er erfüllt die EHEDG-Anforderungen und die 3A-Sanitary- Standards. Halle 6, Stand S36 Abriebfeste Verschleißplatten Castolin zeigt auf dem Messestand u. a. die Verschleißplatte CDP 4623i, die sich für Rutschen, Eimer, Brecher und andere Anwendungen mit Stoßbeanspruchung und leichter Abrasion eignet. Der Verbundwerkstoff besteht aus Stahlblech, das mit einer stoß- und abriebfesten Legierung beschichtet wurde. Halle 5, Stand K24 www.castolin.com Anpassungsfähiges Big-Bag-Entleersystem Zum Entleeren von Big-Bags bietet Azo viele verschiedene Systeme an. Sie sind meist mit Hebezeug oder Staplertraverse und einem Big-Bag-Anschlusssystem ausgestattet. Das Anschlusssystem gibt es in vielen Varianten, je nach Art des Big-Bags sowie den Anforderungen hinsichtlich Produkt- und Bedienerschutz. Diese Systeme sind auch kombinierbar mit Systemen zur Aufgabe von Säcken bzw. Fässern. Halle 5, Stand M1 www.azo.com www.amixon.com Aufblasbare Dichtungen Dieser Aussteller zeigt u. a. eine aufblasbare Dichtung aus rotbraunem Hochtemperatur AL-Silikonprofil, die kurzzeitig bis 230 °C belastbar ist. Der Luftanschluss ist aus Edelstahl und wird nach Kundenbedürfnissen konstruiert. Weitere Fertigungsvarianten können rund, eckig, U-förmig und endlos sein. Die auf - blasbaren Dichtungen kommen z. B. bei Ofentüren oder Behälterdeckeln zum Einsatz. Halle 5, Stand H15 www.algummi.de Foto: Easyfairs 30 VERFAHRENSTECHNIK 3/2020

Funkferngesteuerte Lkw zur Waggonentladung Apullma stellt auf der Solids einen Schüttgutförderer zur Waggonentladung vor, der auf ein Lkw-Fahrgestell montiert ist. Besonders ist die integrierte Funkfernsteuerung, mit dem der Lkw in Schrittgeschwindigkeit vor Ort gefahren werden kann. Die Waggonentladung ist so mit nur einem Mitarbeiter möglich. Halle 4, Stand D30 www.apullma.de Fördern und Dosieren mit Vibration Resonanzförderer werden im Lebensmittelbereich eingesetzt, wenn es um das Fördern, Sieben und Entwässern von leichten und sensiblen Schütt- und Stückgütern geht. Durch die Einleitung von direkten Schwingungen in die Gegenmasse können über Blattfedern gerichtete hohe Schwingweiten des Fördertrogs realisiert werden. Sie zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise und geräuscharmen Betrieb aus. Im Vergleich zu herkömmlichen vibrationstechnischen Produkten, bei denen die Schwingung direkt in den Trog eingeleitet werden, können bei gleicher Aufgabenstellung wesentlich kleinere Antriebe genutzt werden. In Verbindung mit einem magnetischen Antrieb eignen sich Resonanzförderer zum Dosieren von Schüttgütern. Halle 5, Stand K13 www.aviteq.com Perfektion in der Automatisierung hat einen Namen – KELLER IAS. Wir sind dabei! 01.-02.04.20 SOLIDS in Dortmund Stand L11-5 Wir sind dabei! 01.-02.04.20 SOLIDS in Dortmund Stand L11-5 www.keller.de/ias Solutions since 1894. Effiziente Vermahlung Die neue Hamex Hammermühle wurde in mehreren Aspekten weiterentwickelt. Zum Beispiel wurde die Maschine unter ergonomischen Gesichtspunkten angepasst, wodurch sie bedienfreundlicher wurde und der Siebwechsel schneller durchgeführt werden kann. So ist das Sieb nun vollständig seitlich aus der Maschine zu fahren, sodass auch Verschleißteile sehr gut zugänglich und austauschbar sind. Darüber hinaus ist die Hammermühle mit großen Inspektionsluken ausgestattet für einen schnellen und einfachen Zugang zur Inspektion, Reinigung und Instandhaltung bestimmter Bereiche. Halle 5, Stand H08 Beständig. Sicher. Lagern. Jetzt Katalog anfordern www.dinnissen.nl Vakuumförderer in zwei unterschiedlichen Varianten Der Granulatförderer Typ VFS-G besitzt eine im Kopf eingebaute Filterscheibe aus Sintermetall, die sich sehr leicht reinigen und wechseln lässt. Mit einem Schnellverschlussspanner wird der Gerätedeckel, in den auch der Abreinigungs-Düsenstock integriert ist, fixiert. Das für Pulver und schwer fließende Produkte konzipierte Saugfördersystem VFS-P ist ebenso schnell zerlegbar. Der Produktbehälter ist gleichzeitig der konisch nach unten ausgestellte Abscheider, der komplett fluidisiert werden kann. Halle 4, Stand D02 Ihr Umweltpartner für sicheres Lagern Gefahrstoffcontainer ∙ Auffangwannen Sicherheitsschränke ∙ Tankanlagen ∙ Pumpen www.emde.de VERFAHRENSTECHNIK 1-2/2020 31 www.protecto.de

Ausgabe

Verfahrenstechnik Handbuch Prozesstechnologie 2019